Montag, 6. November 2017

Raum-Zeit-Projekt 11/2017

Der Herbst ist bei uns zum Teil mit Sturm, Hagel und Regen und zum anderen Anteil mit wunderschönstem Sonne und tollen Herbstfarben als typischer Herbst zu genießen - dazu gibt es in den nächsten Tag einen Post von mir :). 
Heute gibt es aber erst einmal das Novemberbild und somit schon den 11. Landschaftsausschnitt für das Raum-Zeit-Projekt 2017 "Im Wandel der Zeit" von Christa vom Blog "Stadt, Land, Natur".
 
In diesem Jahr möchte ich den Wandel der Zeit noch besser im Jahresvergleich zeigen und habe deshalb den neuen Landschaftsausschnitt des Jahres 2017 bereits im letzten Jahr 2016 für mich persönlich monatlich aufgenommen und kann diesen deswegen direkt in ihrer jahreszeitlichen Entwicklung gegenüber stellen. Das Bild vom Vorjahr wird wieder nach dem aktuellen Bild diesen Jahres gezeigt.
 
Das Novemberbild zeigt schon wie angedeutet den sonnigen herrlichen Herbst mit wunderbaren Farben und Lichtbrechungen :). Die Blätter färben sich und fallen immer noch langsam von den Bäumen.
 

So deutlich wie in diesem Monat war der Vergleich der 2 Jahre nacheinander aufgenommenen gleichen Landschaftausschnitte nur selten zu erkennen. Im Vergleich zu 2017 kann man in dem Landschaftsausschnitt vom Vorjahr 2016 vor allem das fast vollkommen gelbe gefallene Laub und somit den Herbst in einem fortgeschrittenem Stadium sehen.

 
:)

Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein mehr als sichtbarer Unterschied. Echt irre und sowas von interessant. Finde es immmer wieder eine tolle Idee von dir solch einen Vergleich zu zeigen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Senna, ich mag dieses Bild besonders gerne, denn das finde ich im Herbst so schön, wenn das Licht so durch die Blätter scheint. Alles glitzert, auch auf Deinem Foto.
    Herzliche Grüsse
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee, Bilder von 2 Jahren zu vergleichen finde ich toll. Und hier sieht man einen deutlichen Unterschied.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Senna,

    der Vergleich deines Monats November von diesem Jahr zum Vorjahr ist echt der Hammer.
    Ihr habt immer noch keinen richtigen Herbst und vielleicht fallen dann die Blätter einfach grün vom Baum.

    Jetzt bin ich wirklich gespannt, was du im Dezember mitbringen wirst. Wahrscheinlich wird dann alles kahl sein.*g*

    Echt klasse dieser Jahresvergleich.:-)

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen gemütlichen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. den Jahresvergleich deiner Aufnahmen finde ich auch interessant.
    Bei uns sind viele Bäume inzwischen schon kahl. Manche Bäume schauen auch gar nicht gesund aus. Ich bin gespannt ob sie sich im Frühjahr wieder erholen.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna