Sonntag, 27. September 2020

Silent Noise

Selbst lauter Sturm und starker Wellengang ist an der Ostsee und am Meer für mich wie ein weißes Rauschen und liebevoll auch stiller Lärm :) also beruhigend schön :). Wunderschöne Kindheitserinnerungen habe ich und mein Bruder an Wellenreiten mit meinen Vati bis Bernstein suchen mit meiner Mutti. Zu seinem kommenden Geburtstag habe ich für ihn eine Streichholzschachtel als Ostseeerinnerungsbox umgestaltet. Darin enthalten sind die Bernsteine, Minitreibholz und Miniherzmuscheln, welche wir in unserem letzten Kurzurlaub an der Ostsee vor 1 Woche gefunden haben :) - denn gerade im Spätsommer und Herbst ist die Ostsee zwar zum Baden kühler aber sehr schön und die Herbststürme bringen den Bernstein, Treibholz und Muscheln an den Strand :).

 Nun kommt auch die Auflösung zum letzten Post und der Bernsteinfrage - es war sehr schwierig und auch meine Mutti und Freunde haben auf 50 bis 80 Bernsteine geschätzt ... es war schwierig. Die Größe und Tiefe der Muschel sollte ein kleiner Hinweis sein, denn es waren wirklich 205 kleine Bernsteine und Bernsteinscplitter  in dieser Muschel gesammelt :).

Den Seegang und den Wellenschaum habe ich mit Gesso modelliert und dann das ganze Design mit Blautönen, Kupfer und Antikwachs wie ein lebendiges Fotoerinnerungsalbun mit Zahnrädern usw. altern lassen.


Zum Aufziehen als Boxknauf der Ostsee-Erinnerungsbox habe ich eine blaue Miniaturglühbirne in der Streichholzschachtel verdrahtet.

Die am Ostseestrand gefundenen Miniaturherzmuscheln simd kaum größer als die Bernsteinsplitter und so ist auch am Strand die Idee für die Miniatur-Ostseeerinnerungsbox geboren :). Das Wasser war wie erwarten im September etwas kühler, aber wenn man es ins Wasser geschafft hat, hat man geschafft ;).

Meine recycelte Streichholzschachtel als Ostseeerinnerungsbox "Silent Noise" möchte ich mit folgenden Herausforderungen teilen:

- Kreativtanten Challengeblog und der Challange "#45 Für Männer"
- More Mixed Media Challenge and the "Challenge - Anything Goes"  
- SanDee & amelie's Steampunk Challenges - challenge "Anythig Goes -September 2020"

- Mixed Media Challenge Blog  and the "September Challenge - memories!"



- TFJB Challenge Blog and the challenge "Staying in the Background"

- We Love to Create mixed media Challenge Blog and the "Challenge 10 - Anything Goes"

- Do-Al(l) Kreatives und der Challenge "#45 - Inspiriert durch einen Song" 
  Kultsong: "Ostseelied" von Hildegard Knef

Ostseelied

Charly Niessen / Hildegard Knef

Ich hasse die gläserne Bläue des Himmels,

die nie müde Sonne, die alles entdeckt.

Ich hasse die flimmernde Hitze des Südens,

den graslosen Felsen, der lustlos sich streckt.


Schenk mir die drohenden Farben des Nordens,

die tropfende Stille der schneelosen Nacht.

Schenk mir die ängstlichen Lichter des Morgens,

das Knistern der Dünen, den Sturm, der laut lacht.


Schenk mir den klirrenden Atem der Kälte,

die nahtlosen Schnüre des Regens am Meer.

Schenk mir den Nebel, der alles entstellte,

die tiefschwarzen Nächt und Wolken wie Teer.


Gib mir noch einmal den Strand meiner Kindheit,

mit Muscheln und Bernstein auf trockenem Weiß.

Gib mir den salzigen Wind meiner Ostsee,

das Jammern der Möwe, die hoffnungsvoll kreist.


Gib mir die Molen mit moosgrünen Beinen und Wellen,

die singen ihr endloses Lied.

Gib mir die Farben, die still sich vereinen,

den Atem der Kindheit, der lautlos entflieht.

zeitlos schön :)

Kommentare:

  1. Such a beautiful project. Thank you so much for joining us at the Mixed Media Academy Challenge. - Priya Satish

    AntwortenLöschen
  2. Oh ha...so viele. Das hätte ich nicht gedacht, aber wie ich lesen kann bist du ja sogar schon von Kindheit auf damit in "Berührung" gekommen und hast wahrscheinlich auch das Auge dafür den noch so kleinsten Splitter zu finden. Echt klasse und das würde ich auch total reizen. Hier lässt sich leider wenig finden, aber ich weiß noch wie gerne in in NS nach geschliffenem Glas Ausschau gehalten habe. Es lassen sich mit solchen Funden, auch den Muscheln und Co soviele schöne Dinge machen. Wie man auch heute wieder bei dir sehen kann. Was für eine wundervolle Erinnerung d.h. Schachtel hast du wieder gemacht. Ich bin überzeugt die Überraschung und Freude wird groß sein. Danke dass du uns mit diesem Post an allem teilhaben lässt.

    Wünsche dir noch einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüsse rüber


    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus, wäre auch als Keksdose geeignet. LG Romy

    AntwortenLöschen
  4. Thank you for sharing with us at SanDee&amelie’s Steampunk Challenges. Fantastic treasure box you made. I also love walking by the ocean and finding things that are driven ashore. Amber is the best. Hugs, Susan

    AntwortenLöschen
  5. beautiful mixed media project. true, every moments are in silence or calm mind bring cool breeze from the nature. it may be the moments that we spent in beach or any sports or in nature which becomes memories forever. thank you for participating in our monthly challenge.
    asha kunchinadka
    admin team member Mixed Media Academy

    AntwortenLöschen
  6. oh - so ein wunderbares Geschenk - die kleine hübsch bemalte und verzierte Streichholzschachtel mit Kindheitserinnerungen vom Ostseestrand zu füllen ... da wird sich dein Bruder sehr freuen.
    Die Idee mit dem Boxknauf finde ich auch super :-)
    Danke auch für die schönen Bilder und den Text vom Ostseelied.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche. Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  7. Wow ist die genial! Mir gefällt der Hintergrund sehr gut.. und dann die Muscheln drauf! HAMMER!!!!

    Vielen Dank für Deine Teilnahme an unserer aktuellen Challenge bei Do-Al(l) Kreatives!

    Grüßle und viel Glück
    Doris
    Kleido’s BastelStüble
    *Owner* Do-Al(l) Kreatives
    *List Manager* Challenges for Days
    *GDT* Sweet Sketch Wednesday 2

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Schächtelchen.
    Danke für deine Teilnahme bei der DAK Challenge.
    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Lovely little treasure box! The texture and shells are so sweet! Thanks for sharing this with us at the "Staying in the Background" challenge at The Funkie Junkie Boutique Challenge.

    AntwortenLöschen
  10. I love nautical projects🥰 Fantastic job 👏

    AntwortenLöschen
  11. What a lovely project. Love the small detailing.Thanks for playing with us, With love form Dishita(MMA- admin Team)

    AntwortenLöschen
  12. Gorgeous box, lots of amazing detail!
    Thank you for joining us this month at We Love 2 Create With Polkadoodles! Jane (DT) Paper, Pencils & Pretty Things xxx

    AntwortenLöschen
  13. Beautiful home decor! I like your work with textures and sea shells! Thank you for joining Mixed Media Academy Challenge this month! 💕🙂

    AntwortenLöschen
  14. So fabulous! Love it! Thanks for joining us this month at We Love 2 Create. Hugs from DT-Irre

    AntwortenLöschen
  15. Wow...this is so gorgeous...
    Glad to see your stunning creation, thank you for sharing your wonderful work with us at MMA...
    Greetings from UAE,

    Dr Monika Tripathi Shukla
    DT - MIXED MEDIA ACADEMY
    https://uroocreations.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna