Freitag, 13. März 2020

13 aus 14 - 13 out of 14

Ob der Freitag der 13. nun ein Pech- oder Glückstag ist kann ich nicht beantworten, aber es ist für mich, wie zumeist, ein kreativer 13.Tag in 2 Wochen :). Ich habe seit Monaten sehr viele Restaurierungsprojekte, welche auf ihre Fertigstellung und Veröffentlichung warten. Heute kommt die erste von drei aus dem Straßen-Sperrmüll gerettete Holzbox.  

Die Holzboxvorratsbox mit fast quadratischer Form und der Größe von 15x 16 cm war oberflächlich verwittert (siehe Fundbild in Details), einige Nägel mussten ereuert werden und mit etwas Schleifpapier, cremeweißen Lack, Kupfer Patinawachs, Antikcreme und selbercreme-metall Folie ist sie neu gestaltet und hat bei mir nun ein neues. Leben begonnen :).



Die Zahnrder,die kleinen und großen Rhomben,die Kronjuwelen :) und Bärte habe ich aus der selbstklebenden silbercreme.metall Folie ausgeschitten und dauerhaft in die mit einer Schablone aufgebrachten Kupferpatina-Motive eingearbeitet. Sie sind Ergebnis der Mischtechniken Patina, Antikcreme ud Foliencollage.



Making of & Start in Bildern:



Ansichten un Details:











Meine restaurierte Holzbox mit Foliencollage möchte ich mit folgenden Herausforderungen teilen:

- More Mixed Media Challenge and the challenge "Anything Goes"
- Creative Artiste Mixed Media Challenge Blog and the "Challenge #58"
- Creative Fingers Challenge Blog and the "Challenge #181"
- SanDee & amelie's Steampunk Challenges and "March 2020 Steampunk Challenge"
- Creative Moments and the "Challenge 186"
- Everybody-Art-Challenge and the Challenge "464 - Vintage"

- Art - Piaskownica and the challenge "MIXED MEDIA - folia metaliczna"


- Bleeding Art and the "February Challenge"

Kommentare:

  1. Also ne, da haste mich aber wieder "gefoppt". Da dachte ich bei der Box an so eine Größe wie von Obstkisten, aber neeee...die ist ja klein. Hut ab für die Stabilität sie sie schon hatte, jetzt natürlich wieder noch mehr und ganz toll von dir restauriert. Gefällt mir.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Cool! Gut, daß Du die Hand drangehalten hast, ich dachte erst es sei eine Sitzkiste quasi. Ich mag so kreideweiße Sachen sehr, und Du hast auch noch hübsch verziert!
    Liebgrüße
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  3. Schick, kann ich mir auch in größer als Hocker für die Terrasse vorstellen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  4. Glücklich kann jede Box sein, die von Dir vom Sperrmüll gerettet wird. Was für eine tolle Auferstehung!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. This is amazing!!

    Thanks for sharing with us at Creative Moments,

    Hugz Tinz

    AntwortenLöschen
  6. SUPER! Dziękuję za udział w wyzwaniu Art-Piaskownicy, pozdrawiam i życzę powodzenia :-)

    AntwortenLöschen
  7. Fajna praca:) Dziękuję za udział w wyzwaniu Art-Piaskownicy.

    AntwortenLöschen
  8. "From trash to treasure", wie es in der Szene so treffend heißt ;)
    Lustig - ich habe gerade eben ein sehr ähnliches Projekt fertiggestellt - ohne dieses hier gesehen zu haben (nur für den Fall, dass du denkst ich hätte Ideenklau ohne Credits betrieben). Meines geht aber erst im Juni als DT Projekt für DecoArt online...die Boxen schreien wohl nach einem Industrial make-over, oder? Auf jeden Fall ist es toll, dass du die Kiste gerettet und in einen solchen Schatz umgewandelt hast. Vortrefflich gelungen!

    Lieben Dank fürs Zeigen und Mitmachen bei uns auf SanDee&amelie's Steampunk Challenges!

    Claudia xxx

    AntwortenLöschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna