Sonntag, 1. März 2020

Sommerpalast - Summer Palace

Auf der Reußischen Fürstenstraße und Schlössertour haben wir auch den Sommerpalast (gebaut: 1769) und das Gewächs- bzw. Gartenhaus umringt von einem großen Landschaftspark (gestaltet von Carl Eduard) gesucht und gefunden :). Versteckt hinter Magnolien, Weiden und Rhododendren dient der Sommerpalast heute für Kunstaustellungen, wobei zur Zeit eine relativ große und sehr sehenswerte Karikaturenausstellung zu sehen ist.


Diese Holztür mit handgefertigten Eisenbeschlägen, Schloss und Klinke des Gewächshausgebäudes ist nicht weit entfernt vom Sommerpalast zu finden und ich möchte sie wieder gerne mit Nova von Alles rund um Teneriffa und Casa Nova und ihrer Sammlung "T in die neue Woche   183" teilen :).


Alte fast 100 jährige Magnolienbäume in der Parkanlage haben bereits frische Triebe und Blütenknospen angesetzt. Die frostempfindlichen Magnolienknospen und Tulpenblüten müssen sich aber noch vor einigen kalten Nächten in acht nehmen.

In der Schlossparkanlage gibt es eine solche echte Jahreszeiten-Planzenuhr (d = 3-4 m), sie geht minutengenau und wird der Jahreszeit gemäß bepflanzt - noch läuft sie ím Winterdesign :).


:)

Kommentare:

  1. Also der liegt ja wirklich versteckt ;-) Sieht aber echt schön aus, hat dann was verwunschenes und romantisches, gell. Besonders schön finde ich auch die Uhr. Schon eine tolle Idee sie nach den Jahreszeiten zu bepflanzen. Möchte nicht wissen wie sie dann in den Sommermonaten strahlt^^

    Die Tür ist ebenfalls klasse, auch wenn sie ein wenig neue Farbe gebrauchen könnte. Sie hat Charme und die alten Beschläge werten sie echt noch auf. Ich liebe sowas. Toll dass du damit dabei bist. Freue mich sehr darüber und wünsche dir noch einen wundervollen Sonntag.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. The path leading to this palace through rhododenrons looks secret & inviting. Wishing happy Sunday.

    AntwortenLöschen
  3. Eine Tür so ganz nach meinem Geschmack! Romantisch alt - so schön! Und dort würde ich auch gerne spazieren gehen und nach alten, schönen Schatzaugenblicken stöbern!
    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Liz

    AntwortenLöschen
  4. Wieder sehr schöne Bilder und interessante Informationen.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Senna,
    eine feine Tür ist das. Stilecht, mit Durchlüftungsschlitzen und augenfällig gestalteten Beschlägen!
    Schönen 1. März-Sonntag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. So eine schöne Sonnenuhr! Kenne ich auch aus einer (fast-) Nachbarstadt.
    Ein hübsches Tor hast Du ebenfalls entdeckt.

    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne alte Tür, man sieht sie hat Geschichte. Danke für die Info, dazu.Schade wäre es wenn die Magnolien erfrieren würden, sie sind ja recht früh in Knospe.
    Liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es ja wunderschön, wenn Magnolien Blühen. Hatte auch schon die ein oder andere kleine Pflanze, aber die sind mir immer eingegangen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde es toll, dass dieses Sommerschloss für Kunstausstellungen genutzt werden kann. So bekommt der schöne Ort ein buntes Leben und vermutlich auch viel Besuch :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna