Donnerstag, 21. Juni 2018

Perlennetz

Die Kette und Anhänger habe ich vor einer Weile für meine Mutti (sie liebt Naturmaterialien) aus einer kleinen Holzscheibe (Birke), einer Perle und kremfarbenen Garn gefertigt (gehäkelt und netzartig verknotet), welche ich heute aber erst hier vorstellen möchte :).

Naszyjnik i wisiorek, który wykonałam jakiś czas temu dla mojej mamy (uwielbia naturalne materiały) z małego drewnianego krążka (brzozy), perłowej i kremowej przędzy (szydełkowane i siatkowe węzełki), którą chciałbym dziś tutaj przedstawić :).


Making of:


Die ganze Arbeit bestand darin eine Scheibe Birkenholz vorsichtig zu schneiden und ein Loch für die Perle zu bohren (+ Schleifen und Lasur). Mit dem cremefarbenen Garn habe ich die Perle fast schwebend im Loch gefädelt und anschließen versucht kunstvoll :) ein Netz um den Rand zu knupfen. Die Kette an sich besteht aus 3 gehäkelten Einzelketten.


Cała praca polegała na ostrożnym wycięciu kawałka brzozowego drewna i wywierceniu otworu na koralik (+ Szlifowanie i przezroczysta glazura). Z przędzą w kolorze kremowym nawlekłam perłę wiszącą w środku otworu i próbując :) zręcznie połączyć siatkę wokół krawędzi. Naszyjnik wykonany został jest z 3 łańcuszków z przędzy.
 


Meine mit Garn geknüpfte Kette und Holz-Perle Anhänger  möchte ich mit folgenden Herausforderungen teilen:



- Art - Piaskownica and the Challenge "TECHNIKI - supełki"



Kommentare:

  1. Liebe Senna,
    da hats Du wieder ein wunderschönes, einzigartiges Kunstwerk geschaffen! Sehr schön hast Du die Astscheibe vernetzt :O)
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein wundervolles Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Da wird deine Mutti sich bestimmt riesig gefreut haben. Das ist aber auch ein absoluter Hingucker und ich bin überzeugt sie wurde auch schon darauf angesprochen.

    Toll liebe Senna!

    Wünsche dir noch einen wundervollen Tag so wie Start ins Wochenende und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Kolejna ciekawa praca:) Dziękuję za udział w wyzwaniu Art Piaskownicy:)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein wundervoller Schmuck! Wie schön Du diese Baumscheibe mit Garn umsorgt hast! Ein zauberhaftes Geschenk ist das.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Das ist natürlich wieder ein tolles und wertvolles Geschenk. Eben etwas ganz Besonderes ... sennamade :-)
    Die Idee ist wieder faszinierend. Und über die Anleitung freue ich mich auch wieder. Danke Senna.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. Piękne;)) Dziękuję za udział w wyzwaniu Art Piaskownicy:)

    AntwortenLöschen
  7. Pomysłowe, robi wrażenie. Dziękuję za udział w wyzwaniach Art - Piaskownicy :)

    AntwortenLöschen
  8. Świetna praca:) Dziękuję za udział w wyzwaniu Art-Piaskownicy.

    AntwortenLöschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna