Donnerstag, 5. Dezember 2019

Raum-Zeit-Projekt 2019 - Dezember 12/2019

Da wir morgen früh einige Tage zu unseren Freunden fahren und mit Lagerfeuer unsere erste Weihnachtsfeier zum Nikolaus haben, zeige ich bereits heute das Dezemberbild meines gewählten Landschaftsausschnitt des Raum-Zeit-Projekt 2019, welches ich mit der Sammlung von  Christa "Im Wandel der Zeit" vom Blog "Stadt, Land, Natur" teilen möchte :). Ich möchte an dieser Stelle auch wieder ganz lieb Christa für die Idee und die Plattform des Monatsüberblickes danken :).
Wie die letzten Jahre habe ich den neuen Landschaftsausschnitt bereits letztes Jahr Monat für Monat aufgenommen und somit können moantlich folgend direkt im jährlichen jahreszeitlichen Vergleich gegenüber gestellt betrachtet werden.

Für 2-3 Tage gab es bei uns im Dezember bereits den ersten Schnee und somit konnte ich die meinen Landschaftsmotiv als weiße Winterlandschaft fotografieren. Im Voraus möchte ich auch einmal zeigen was ringsherum um meinen sonst so ruhig wirkenden Park-Ausschnitt liegt. Der Park ist sehr beliebt und hochfrequentiert mit spielenden Kindern und Spielplatz auf der rechten Seite sowie Fußweg und Baumallee auf der linken Seite - vielleicht könnt ihr dies durch die lichten Bäume erkennen.


 
Dezember 2019 





Vom November 2019 bis zum Dezember 2019 hat sich in meinem Landschaftsausschnitt viel getan - der Winter ist deutlich zu erkennen. Im Jahresvergleich sind sowohl die Bäume von 2018 als auch in diesem Jahr vollkommen kahl. Ein offensichtlicher  Unterschied ist natürlich 2019 die dünne Schneedecke von 2 cm aus Neuschnee und Graupel. Aber auch 2018 war es frostig winterkalt und um dies sichtbarer zu machen, habe ich zum Vergleich auch jeweils im letzten und in diesem Jahr -genau an dem jeweiligen Tag- 2 Eichenblätter in Frost von 2018 und in Schnee 2019 gebettet abgelichtet.

Dezember 2018



Die jahreszeitliche-monatliche Entwicklung meines Landschaftsausschnittes zeige ich wieder am Jahresende und wünsche somit erst einmal einen schönen Nikolaustag und einen gemütlichen 2. Advent!
 :)

Kommentare:

  1. Das sieht sooo schön aus, vor allem die erste Aufnahme wo die Sonnenstrahlen durch die Bäume "blitzen". Ganz toll, richtig verzaubernd und danke dir dass du uns mitgenommen hast.

    Wünsche erst einmal ein frohes Nikolausi und euch dann eine gute Fahrt und viel Spaß bei euren Freunden.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deine wünsche und die lieben Zeilen zum Post. Ja ich konnte den blitzenden Sonnenstrahlen auf dem Schnee (welcher ja auch dadurch glitzert und der Zauber leider nicht zu fotografieren ist!) nicht widerstehen :).

      Ganz liebe Grüße von Senna

      Löschen
  2. Toll, dass ihr schon Schnee hattet, wir haben nur kaltes Schmudelwetter mit stürmischen Wind. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Romy,

      lange ist der Schnee nicht geblieben. Nach 2-3 Tagen hatten wir auch Schmuddelwetter und viel Regen. Erst heute hat es wieder ein wenig Schneeregen gegeben. Mal sehen, ob es eine weiße Weihnacht geben wird :).

      Herzliche Grüße von Senna

      Löschen
  3. Liebe Senna,

    du hast es geschafft und konntest im letzten Monat des Jahres den Schnee einfangen! :-)
    Ganz toll finde ich den Einfall der Sonnenstrahlen durch die Bäume.
    Wahnsinn, dass du auch in diesem Jahr wieder ein Eichenblatt fotografiert hast und an ihm sieht man ganz deutlich den Unterschied zum Vorjahr, als seinerzeit Väterchen Frost so richtig zugeschlagen hatte. Jetzt erleben wir ein sonnendurchflutetes Blatt, es sieht bezaubernd aus im Schnee.:-)

    Du hast es geschafft, dein Wandel 2019 hat sich vollzogen und ich danke dir ganz herzlich, dass du jeden Monat mit von der Partie warst. Mir hat es viel Freude gemacht, deinen Landschaftsausschnitt in jedem Jahr im Vergleich zum Vorjahr zu vergleichen. :-)

    Tut mir leid, dass ich verspätet komme, aber ich hatte ein paar Rechnerprobleme. Jetzt funktioniert aber alles wieder.

    Viel Spaß bei und mit euren Freunden und ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,

      ich habe schin von den Problemen bei Deinem Computer gelesen und ich freue mich, dass alles wieder funktioniert. Ich würde mich auch freuen, wenn es auch wieder im nächsten Jahr bei Dir den Wandel der Zeit gibt und ichbin gerne wieder mit dabei :) Es macht mir ser viel Spaß und bedient gleich mehrere Interessenfelder, wie Fotografie, Wetterkunde und Geografie :) use. :)

      Ganz liebe Adventsgrüße von Senna

      Löschen
  4. Schön dass wir auch die Umgebung von dem Park kennenlernen dürfen. Es ist ja so, dass einem die Landschaft von Monat zu Monat irgendwie vertraut wird :-)

    liebe Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Dir einen ganz herzlichen Dank für Deine lieben Worte zum post. Ich freue mich sehr, wenn das Projekt funktioniert und mir geht es wie Dir - ich bin ebenso sehr vertraut mit diesem Park und Landschaftsausschnitten - auch den Zeit-Raum Projekten aus den vergangenen Jahren fotografiere ich noch und habe béi einigen Ausschnitten bereits 5 und 6 Jahresfolgen archiviert :) - ich stelle sie bestimmt einmal vor :).

      Ganz liebe Grüße von Senna

      Löschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna