Donnerstag, 21. November 2019

Erinnerungen II und der Preis wahrer Freundschaft

Heute kommt der 2. Teil meiner Urlaubserinnerungen :). Am Ende unseres Urlaubs stand noch die Prüfung zum Sportseeschifferschein meines besten Freundes in Travemünde an. Bei Windstärke 7-8 und Böen mit 56 km/h war dies eine sehr schwierige Aufgabe. Aber in einer tiefen Freundschaft bleibt nichts anderes übrig als 6 h am Pier festhaltend die Daumen zu drücken (und heißen Tee!!) und dann funktioniert es auch :) logisch - also herzlichen Glückwunsch an meinen schwarzen Engel und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!



Lübeck ist nicht nur als Hansestadt geschichtlich sehr interessant, sondern auch sehr gemütlich und voller wunderschöner Plätze und versteckten romantischen Hinterhöfe. Das Marzipanmuseum mit Café und Verkostung :) sowie bekannte Aktionäuser mit unglaublichen Schätzen laden zum längeren verweilen ein.




Timmendorfer Strand auf der Insel Poehl teilt sich in 2 Seiten unterschiedlicher Strandmorphologie auf. Zum einen in ein viele km langes Paradies für Geologen auf der linken Seite und in ein Badeparadies auf der rechten Seite mit Strandgebühr ;). Wir sind zumeist zu Geologenexkursionen aufgebrochen und haben dabei viel erkundet :).




Für Schwerin kann man sich viel Zeit nehmen, denn es gibt viel zu entdecken. Neben dem Pfaffenteich, dem Schweriner Dom, Marktplatz, wunderschöne Parkanlagen oder auch dem Schweriner Schloss gibt es sehr schöne Eisdielen, Restaurants und ganz viel Wasser ringsherum :.. Das Schweriner Schloss mit der Holzorangerie und Wasserspielen sind einzigartig und alles wirkt gegenüber dem Schloss wie eine Miniaturanlage. Den Schweriner Dom teile ich wieder mit Nova - und ihrer Glockenturmsammlung Glockenturm # 97.
 





Wohlenberg liegt mit einem über 20 km langen Strand in der Wohlenberger Wiek angrenzend an die Wismarer Bucht. Ein Teil besteht wieder aus einer erodierenden Küste/tw. Steilküste und auch wieder aus weiten Badestränden. Zu unserer Urlaubszeit im Oktober waren alle Strandabschnitte sehr schön zum einfachen Genießen :). Das Steinrätsel befindet sich auf Bild 2 und ist nicht leicht - aber man kann bestimmt etwas erkennen :) - ich bin auf die Tipps gespannt :)..





Den Glockenturm Backstein-Dorfkirche von Kalkhorst St. Laurentius aus dem 13. Jahrhundert  möchte gleich noch mit bei Nova - und ihrer Glockenturmsammlung Glockenturm # 97 verlinken. Das Schloss von Kalkhorst ist in einer wunderschönen Parkanlage eingebettet, wo es sich auf jeden Fall lohnt mehrer Stunden zu verweilen, um märchenhafte Waldstücke, Teiche, alte Schlossrelikte, Steingarten oder auch die Familiengruft zu entdecken.




Die Drachen sind je nach Bauplan, also je nach Projekt (Projektgruppe 1: Naturmaterialien mit Schilfrohr und Backpapier, Projektgruppe 2: Recyclingtuch mit Plastetangen, Projektgruppe 3: Fertigbausatz), und Drachengruppe tatsächlich geflogen. Die Drachengruppe 2 meines Bruders war dabei am erfolgreichsten :). Odin hat die Projekte alle ein wenig ungläubig beochbachtet.

 

:)

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Senna,
    sehr schöne Erinnerungen hast Du da zusammen in einen Post gepackt! Wunderbar hast Du bestimmte Aspekte hervorgehoben!
    Wie toll, daß die Drachenbaugruppe Deines Bruders so erfolgreich war, herzlichen Glückwunsch dazu!
    Ja, Odin hat alles sehr schön überwacht, er ist ein so hübscher Kerl *lächel*
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Na, da möchte ich doch auch noch unbekannter Weise herzlich zum bestandenen Schein gratulieren. Dir möchte ich nicht nur für die tollen Glockentürme danken sondern auch für all die anderen wundervollen Impressionen von dem Urlaub. Einiges davon kenne ich noch gar nicht, nur bei Lübeck kann ich "hier schreien" und dir voll zustimmen. Hat mir damals auch sehr gut gefallen, aber auch all die anderen Städte was ich auf deinen Bildern sehen kann. Das wäre auch was für mich.

    Tja, und Odin auf der Kugel bewacht den Löwen...würde ich zumindest so sagen bzw. sehe ich in dem Steinmännchen *gg*

    Freue mich dass du mit diesem Post bei mir mit dabei bist und wünsche dir noch einen wundervollen Tag.

    Extrastreichler für Odin und ganz liebe Grüssle an dich

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Da kam mir aber sehr vieles bekannt und vertraut vor, welch schöne Zeit für euch.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sind toll, ich hätte auch mal wieder Lust auf einen Kurzurlaub. LG Romy

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Impressionen hast Du uns wieder mitgebracht, in den meisten Städten und Orten war ich auch schon. Nach Lübeck müsste ich mal wieder, denn z.Zt. lese ich einen historischen Roman, der in Lübeck angesiedelt ist. Man erfährt sehr viel über die Geschichte und einige Gebäude, die es heute noch gibt . Mit diesem Wissen, würde ich die Stadt gerne noch einmal erkunden.
    LG und ein schönes WE Gundi

    AntwortenLöschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna