Sonntag, 16. Dezember 2018

Weihnachten naht ... Schwarzenberg

Weihnachten naht und ich bin noch fleißig in der Weihnachtswerkstatt :). Heute zeige ich einen von vielen Weihnachtsanhängern :)


Das Motiv des Anhängers ist mit Farbschmelzpulver im Design eines Weihnachts-Zahnradbaums emailliert und mit Miniglühbirnen (H 0,8 cm), Pailetten, Zahnrädern, Glöckchen als Hänger sowie Glitterpulver gestaltet worden.

 Making of in Bildern:


Die Miniaturglühbirnen wurden aus der Fassung gearbeitet und sind an den Leuchtdrähten auf der Rückseite verdrahtet worden. Die Verdrahtungen wurden abschließend mit einem Schriftfeld abgedeckt.

 
Details:







Meinen Weihnachtstag mit möchte ich mit folgenden Herausforderungen teilen:

- Kreativtanten Challengeblog und der Challenge "#24 Tannen- und/oder Weihnachtsbaum"
- SanDee & amelie's Steampunk Challenges and the "Winter Special Challenge 2019"
- Do-Al(l) Kreatives und der Challenge "#24 Weihnachten oder Silvester / Neujahr"


Mit meinen Bildern und Eindrücken aus dem schön verschneiten :) Schwarzenberg, der Perle des Erzgebirges :), dem Weihnachtsmarkt und dem  Schwarzenberger Bergparade wünsche allen Lesern und Blogbesuchern einen schönen 3. Advent :).


Traditioneller  erzgebirgischer Schwibbogen mit 2 Bergmännern und den "Fackeln" (die sie wieder aus dem Stollen geführt haben), einem Schnitzer, einer Klöpplerin und kleinen Nussknackern.


Der Schwarzenberger Glockenturm "Meißner Glockenspiel" mit 37 Glocken umfasst 3 Octaven und ist aus Meißener Porzellan gefertigt - ich teile ihn ein weiteres Mal mit Nova und ihrer Sammlung von Glockentürmen: Glockenturm # 87 :) teilen. Das Glockenspiel erfolgt jeden Tag 14 Uhr :).

Ritter Dirk (Hausornament) der sein Leben am Totenstein (direkt links) ließ und die Stadt vom Drachen befreite

Traditionelle Glasbläser und Schnitzerwerkstatt

Schloss Schwarzenberg

Schwarzenberg -  Perle des Erzgebirges :)

Schwarzenberger Kraußpyramide - älteste sakrale Pyramide


 ;)

Kommentare:

  1. Wow...das ist auch mal so ganz etwas anderes mit den "Perlen" darauf. Hat was^^

    Toll auch die Mitnahme auf den Ausflug. Was für ein schöner Ort, schon allein all die Kunsthandwerksbetriebe wo man auch über die Schulter schauen kann, und dann all die wundervollen Gebäude. Das lohnt sich bestimmt dort hinzufahren, und wohl auch um einen Urlaub zu machen. Danke fürs Vorstellen und auch dass du mit diesem interessanten und schönem Glockenturm mit dabei bist. Freue ich mich wieder sehr drüber.

    Wünsche dir nun noch einen schönen Wochenstart, lass dich nicht stressen und sende ganz liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Senna,
    der Anhänger ist wudnerschön, ein Weihnachtsbäumchen der ganz besonderern Art, das gefällt mir sehr gut!
    Danke auch für die schönen stimmungsvollen Weihnachtswinterbilder aus Schwarzenberg!
    ✨Ich wünsche Dir einen freundlichen Start in die neue Adventswoche!✨
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥ ✨

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du uns wieder eine sehr ausgefallene Idee präsentiert! Mir gefällt die Idee mit dem Zahnrad-Baum! Ideal für Schrauber.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme an unserer aktuellen Challenge bei Do-Al(l) Kreatives und viel Glück! Hoffentlich sehen wir uns nächsten Monat wieder!

    Liebe Grüße
    Alex

    *DT + Admin* Do-Al(l) Kreatives {#24 – Weihnachten oder Silvester / Neujahr}
    *DT* Kreativ-Tanten Challenge {#24 – Tannen- / Weihnachtsbaum}
    *DT* Craft Rocket Challenges {Pause bis Januar 2019}
    Alex' Kreative Seite

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nochmal... diesmal für ein anderes Team!
      Vielen Dank für Deine Teilnahme an unserer aktuellen Challenge bei den Kreativ-Tanten und viel Glück! Hoffentlich sehen wir uns nächsten Monat wieder.

      Liebe Grüsse
      Alex

      Löschen
  4. Was für eine coole Idee! Die Glühbirnchen find ich ja zuckersüß! *Smile* Ausgefallen!!!

    Vielen Dank für Deine Teilnahme an unserer aktuellen Challenge bei Do-Al(l) Kreatives!

    Grüßle und viel Glück
    Doris
    Kleido’s BastelStüble
    *Owner* Do-Al(l) Kreatives
    *DT* Die Traumfabrik
    *GDT* Die Kreativtanten

    AntwortenLöschen
  5. Man muss zwar richtig hinschauen aber diese Weihnachts-"Karte" ist ja wirklich der Hammer. Supertoll. Ich mag das schon, steampunk.
    Vielen Dank für deine Teilnahme an unserem Challenge bei Do-Al(l) Kreatives Viel Glück und hoffentlich machst du das nächste Mal wieder mit.
    Jolanda
    (DT Mitglied)

    AntwortenLöschen
  6. Da kann ich mich nur anschließen. Sehr ausgefallen :)
    Danke für deine Teilnahme bei den Kreativtanten und der DAK Challenge.
    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ich bewundere das Ganze.
    Danke fürs Mitmachen bei Do Al(l) Kreartives, DT Ella.

    AntwortenLöschen
  8. Schön ist es da auf Schloss Schwarzenberg! Dein Weihnachtsbaum-Tag ist auch genial schön und vor allem kreativ! Die Glühbirnen sind einfach eine super Idee und das Ganze sieht mega aus! Vielen Dank fürs Zeigen bei uns auf SanDee&amelie's Steampunk Challenges!

    Alles Liebe,
    Claudia x

    AntwortenLöschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna