Freitag, 4. Januar 2019

... zurück im Jahr 2019

Wir sind von unserem Silvesterausflug von unseren Freunden, welche in Hel leben und dort das Cypel Hostel betreiben zurück :) lieben Dank an Euch - die Zeit ist wieder einmal zu schnell verflogen. Silvester haben wir mit vielen Freunden aus Hel sowie mit den Gästen des Hostels bis zum Sonnenaufgang gefeiert :).


Um Mitternacht waren wir für einige Zeit am Strand, wobei wir natürlich der Umwelt zu Liebe keine Knaller kaufen und zünden, anstatt dessen haben wir am Lagerfeuer mit Sekt angestoßen :).


In den nächsten Tagen haben wir viel Strandwanderungen gemacht und haben dabei den liegen gelassenen Silvestermüll eingesammelt und somit beim Spaziergängen einige Strände gesäubert :).



In diesem Jahr haben wir die Dünenwanderungen auf der Halbinsel für uns entdeckt, welches ein sehr gutes Workout für Körper und Seele ist :). Natürlich sind wir den angelegten Pfaden in den Dünen zum Strand gefolgt, um nicht die Dünenanlagen zu zerstören. Wer mit wandern möchte und vielleicht einen Dinosaurier entdecken möchte, folgt den nächsten Bldern :).











Ich wünsche einen guten Start ins neue Jahr 2019 :)!

Kommentare:

  1. Das war bestimmt Erholung pur, toll, auch wie ihr reingefeiert habt. Ruhig und sinnig und dennoch fröhlich und ausgelassen^^

    Toll von euch mit dem Einsammeln; ich werde es ja nicht nachvollziehen könenn warum die Menschen ihren Müll dann nicht selbst mitnehmen. So schwer ist es doch nicht. Um so schöner dass es so aufmerksame Menschen wie euch gibt.

    Danke dass du uns so schön bebildert mitgenommen hast.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder, liebe Senna! Ja, das sieht nach Erholung pur aus!
    Ich wünsche Dir auch ein frohes, glückliches und vor allem gesundes Neues Jahr, und für heute einen guten und sicheren Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna