Freitag, 29. November 2013

Letzte Herbsttage...- Last autumn days ...

Der Herbst verabschiedet sich langsam und doch fallen noch die Blätter von den Bäumen oder tanzen auf den Straßen. Gestern habe ich aus dem Brennofen noch einen herbstlichen Blattanhänger und eine Menge von Perlen  geholt und somit die Gelegenheit genutzt eine Kette mit Blatt, Perlen und einem Medaillon für meine Tante zu machen.

The autumn is slowly ending, also when yet still are falling the leaves from the trees or are dancing on the streets. Yesterday I opened my small ceramic-kiln and put out (2nd burning process) an autumn leaf as well as a lot of ceramic beads. To this I created paper beads as well as a médaillon of a picture, where sits an "old" young couple at a autmn lawn and leaves. The médaillon is fixed through a suspender clip and is a present for my aunt (my aunt and uncle are on the picture). The ceramic leaf is therefore a symbol for the leaves on the lawn, as well as painted at the médaillon, and so a memory for my aunt on this time.


Das herausmodellierte Blatt (ca. 3 cm) aus roten Ton ist auf ein Medaillon (ca. 5 cm)  platziert. Die Perlen sind ebenfalls aus roten Ton. 
The modelled leaf has a size from  approx. 3 cm and is made also as médaillon (size approx. 5 cm). They are. like the beads, made out of red clay.
 

Making of:

Anders als üblich und bekannt die Blätter in den noch weichen Ton zu pressen, um die Formen von Blättern, Blüten oder Gräsern zu erhalten, habe ich das Blatt aus einem erhöhten Medaillon herausmoddelliert und gestaltet (Schrühbrand). Der altered Effekt wurde mit schwarzen Eisenoxid erzielt und durch den 2. Brand erzielt.

Unlike common to press the leaves, flowers or grasses in the soft clay - I modelled the leaf as outstanding shape. The altered art effect of the leaf I made with black iron-oxides in the 2nd burning-process.


Das Medaillon ist an einem alten Hosenträgerverschluss :) geheftet und stellt ein junges Paar auf einer weiten Wiese (meine Tante und Onkel) dar. Der Rahmen ist aus weißen Papier augeklebt und  wieder abgerissen worden sowie mit bronzefarbener Acrylfarbe gestaltet. Die Papierperlen sind lange Zeitschriftenstreifen, die aufgerollt, geklebt und lackiert worden.

The médaillon is fixed with an old suspender-clip :). The picture shows a young couple on a wide autumn lawn with leaves (my aunt and uncle 40 years ago). The frame is a strong foil - created with glued and abrupt white paper as well as designed with bronze-acryl. The paper beads are out of long magazine stripes, which were rolled, glued and vanished.


Mit der Kette aus Tonblatt auf einem Medaillon und Tonperlen nehme ich langsam Abschied vom Herbst und möchte on folgenden Herausforderungen teilnehmen:
With the chain - clay autumn leaf and médaillon (lawn with leaves) with paper and clay beads - I would like to participate on the following challenges:

- Altered Art and the Challenge #32 "Defoliation/Листопад"
- Szuflada and the Challenge in November "Leaves/Liście"
- Baffies Kreativladen und die Challenge #26 "Alles erlaubt"

---------------------

:) Ja eine Blüte konnte ich meinem Hibiskus noch abringen bevor es in den Winterschlaf geht.


Falls jemand einige Tips hat, wie man sie am Besten durch den Winter bekommt, wäre ich sehr interessiert an Euren Erfahrungen. Ich hatte bis jetzt nur den Eibisch im Garteb, der ja ohne Probleme draußen überwintern kann.


Meine späte Hibiskusblüte teile ich mit den wöchentlichem Projekt von Sabine Ganz nah dran 43/13. Also I share my late hibiscus flower of ivy with bees with Floral Friday Foto FFF106.

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr sehr gut und so ein Medaillon habe ich noch nie gesehen.

    Auch der Hibiskus ist klasse, und so mehrblättrig habe ich ebenfalls noch nicht gesehen. Hätte ich so gar nicht als Hibiskus erkannt^^

    Wünsche dir noch einen schönen Abend und sende liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Senna,

    ein tolles Medaillon. Ganz fein sieht das Blatt aus. Die Hibiskusblüte sieht toll aus, sicher ist das eine ganz besondere Art. Ich kann Dir leider keine Überwinterungstipps geben. Mit Zimmerpflanzen stehe ich irgendwie auf Kriegsfuß, menno.

    Herzliche Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Oh, so eine schöne Kette....gefällt mir soooo gut! Ein sehr individuelles Geschenk hast du dir da ausgedacht...deine Tante wird entzückt sein darüber!

    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch dein Medaillon und die Blütenpracht. Solche individuellen Geschenke sind einfach nur schön.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Your hibiscus is gorgeous. I love the colour.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Senna!
    Das Medaillon ist wunderschön geworden-ich finde es immer klasse,was Du alles so "zauberst".
    Die Hiniskusblüte ist wunderschön!
    LG Mone

    AntwortenLöschen
  7. WOW, ich bin begeistert von Deinem Schmuck, sieht einfach faszinierend aus.
    Auch die Amaryllis leuchtet in einem sehr schönen und intensiven rot, ist schon so herrlich festlich bei Dir.
    Ich wünsche Dir einen schönen
    1. Advent und schicke liebe Grüsse, Bea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Senna,
    Dein Anhänger aus Ton ist sehr schön geworden und der Hibiskus blüht prächtig. Ich würde die Pflanze herein nehmen. Ich glaube kaum, dass sie Frost überstehen würde.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Senna einfach Super deine Arbeiten und Ideen mit Ton Gestallten ist wunderbar Liebe Grüße zum 1,Advent Karin

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsch das Medaillon liebe Senna auch in den Farben. Schönen 1. Advent und herzliche Grüsse

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. dein Kunstwerk gefällt mir wieder sehr. Und ich habe mich auch wieder über die Bilder dazu gefreut. Es ist immer richtig interessant zu sehen wie du alles gestaltest.

    Zum Hibiskus kann ich dir leider keinen Tipp geben. Wir hatten einen Hibiskus auf dem Balkon stehen - ich hatte ihn im Winter warm eingepackt ... aber er ist trotzdem kaputt gegangen. Leider.

    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit Senna ... und viel Glück mit deinem Hibiskus.

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  12. So ein schönes und dazu noch persönliches Geschenk ist immer etwas Wertvolles.

    Hibiskus? Davon habe ich eine junge Zimmerpflanze, die steht bei uns im kühlen Treppenhaus, Sommer wie Winter. ;)
    Mehr kann ich dazu leider auch nicht beitragen.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  13. Ja, liebe Senna, der Herbst verabschiedet sich jetzt und Schnee ist angesagt.
    Wie wunderschön du den Herbst auf den Anhänger gezaubert hast. :-)
    Ein tolles Geschenk ist eine solch selbst angefertigte Kette und darüber freut sich bestimmt jede Beschenkte.
    Deine Hibiscusblüte ist herrlich.
    Ich hatte viele Jahre auch einen Zimmerhibscus, habe ich aber leider nicht mehr. Vielleicht gönne ich mir doch mal wieder einen.

    Liebe Grüße und dir eine schöne Adventszeit
    Christa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna