Sonntag, 3. November 2013

... zum Aufwärmen - ... to warm up

Nach dem milden Temperaturen Oktober wird es nun kühler und der Herbst ist da. Es ist nun auch wieder Zeit zum Stricken und Häkeln - so habe wollig-warmes Set aus Halskragen und Handstulpen gemacht :). 
After the relative warm temperatures in October - it is getting now colder and the autumn as arrived. So it is again time for knitting and crocing - so I did and made a arm and woolly set of a collar and a pair of hand warmers :).


Die Angorawolle ist in den Nuancen hellblau-grau-bläuliches weiß gefärbt und ergibt gestrickt die zarten Verläufe.
The angora-wool is coloured in nuances light blue-grey-bluewhite and so knitted, that there are now fine gradients.

Als Verschluss für die Kragen dient eine tief dunkelblaue Glasperle (ca. 2 cm). Die Handstulpen und der Kragen sind mit Pailletten in verschiedenen hellblauen Tönen verziert worden.
The closing for the collar is a deep dark blue glass bead (approx. 2 cm). The hand cuffs and the collar are decorated with sequins in various shades of blue.


Mit meinem warmen wolligen Set aus Kragen und Handstulpen in winterblau nehme ich bei der Herausforderung von Szuflada und dem Thema "Im herbstlichen Sinn" mit der Bedingung dem Bestandteil eines Fadens teil.
With my warm woolly set of collar and hand cuffs I want to take part at the challenge #14 of Szuflada and the topic "Na jesienną chandrę" . The condition was to use somehow a string.

-----------------------

Und auch diesen Monat nehme ich wieder mit meiner Zusammenstellung der Werke des vorherigen Monats Oktober bei Ingrid und ihrer Sammlung und dem Aufruf  "Mein kreativer Monat ..." teil.


-----------------------

Trotz November - der warme September hat es möglich gemacht, dass unsere Balkontomaten immer noch blühen und sogar Tomaten tragen.


Die Früchte können auch noch im Karton nachreifen - denn sie zeigen langsam eine Färbung und keinerlei Braunfäule :).


Meine  späten Balkontomaten teile ich mit den wöchentlichem Projekt von Sabine Ganz nah dran 39/13.
Also I share my still blowing balcony-tomatoes with bees with Floral Friday Foto FFF102.

Kommentare:

  1. Jetzt hast Du gerade meine Lust zum Stricken wieder geweckt liebe Senna :-) obwohl ich zuhauf Stulpen für Arme und Beine habe, will ich wieder anfangen mit dem Stricken.

    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt dein Winterset. Die Stulpen und der Kragen wärmen sicherlich, und der nächste Winter kommt bestimmt. Unglaublich, dass die Tomaten noch blühen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Dein Winterset gefällt mir auch sehr Senna. Schaut richtig kuschelig aus :-)
    Und die Balkontomaten ... da freue ich mich richtig mit!

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  4. Lovely handiwork Senna and your macros are wonderful!

    Please consider yourself officially invited to participate this year's 5th Annual Gratitude (word) Quilt. Instructions (it is very simple) and a link that explains the origin of the word quilt can be found at the top of my blog. In past years there have been participants from every continent except Antarctica. I hope you'll join us:-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Senna,
    das Set sieht toll aus,die Idee mit dem Kragen ist genial!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Toll das Set!, ...
    und auch die Tomaten lassen staunen.
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenbeginn!♥

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  7. Die Tomaten blühen noch?
    Bei uns wird es merklich kälter, im Westen Canada hat es geschneit, sowie im Norden unserer Provinz.
    Da kann man ein solchen wärmendes Set gebrauchen:)
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschönes Winter-Set und sieht so edel aus!
    Dein Monatsrückblick kann sich sehen lassen.
    Damit die Tomaten schneller reifen,setze ich ein reifer Apfel in die Mitte des Korbes!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  9. deine "strickerei" ist dir voll gelungen-das set schaut toll aus.
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die Armstulpen und Halswärmer sind zum Verlieben schön. Allein die Wolle ist schon ein Traum und Deine Verzierungen sind phantastisch. Ein fruchtbares und kreatives Jahr scheint es für viele Menschen zu sein...
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna