Samstag, 11. Januar 2014

Schneeflöckchen, Weißröckchen ...

Es sieht in den nächsten Tagen so aus, als ob der Winter auch mit Schnee zu uns kommt. Für meine Freundin habe ich ein paar extra lange Armstulpen mit Schneeflöckchen gestrickt - ein Lieblingston von ihr ist Grau in allen Vacetten :).


Die Schneeflöckchen sind kleine Bommeln - ihr Größe ist von 0,6 bis 0,8 cm - und waren eine kleine Herausforderung (im Kern fest zusammen zu ziehen).


Die Naht ist extra außen gesetzt, so dass sie den rustukalen Stil der Wolle/Muster unterstreichen sollen. Die zarten Schneeflöckchen aus den Minibommeln stehen dabei im Kontrast zu den Stulpen. Die Enden sind mit einer Schleife regulierbar.

Noch ein kleines Making of:


Mit meinen Armstulpen mit Schneeflöckchen möchte ich an folgenden Herausforderungen teilnehmen:
- Handmade Challenge und der Challenge #9 Schneeflöckchen/Weißröckchen
- Kreativzeit-Challenge und der Challenge #10 "Winter"
- Hobbyhof Challenge Blog und der Challenge #1/2014 "Winter"

----------------------

Der Aufruf zum Jahresbeginn von Ingrid heißt:  "12 aus 12 von 2013.". Es soll eine Art Jahresrückblick sein - eine Zusammenstellung wobei aus jedem Monat sein Lieblingsstück in einem Überblick gezeigt werden soll. Hier sind meine 12 Werke aus 12 Monaten 2013.




----------------------

Und zum Abschluss habe ich noch einen Glockenturm für Nova und ihre Glockenturmsammlung #31. Mein Glockenturm steht in Frankfurt (Oder).

 

Es ist der Glockenturm der katholischen "Heilig Kreuz" Kirche, die umrungen von Neubauten mit ihren roten Ziegeln hervorsticht.



So wie die Kirche gibt es in Frankfurt (Oder) sehr viele schöne alte Stadtansichten. Wir sind zu Silvester  über Frankfurt/Słubice nach Gdansk gefahren und sie entdeckt.

Kommentare:

  1. Die Armstulpen werden bestimmt schön warm halten - und sehen dazu auch noch sehr schön aus. Die Idee mit den Schneeflöckchen finde ich klasse!

    Dein Glockenturm aus Frankfurt (Oder) - und die gesamte Kirche finde ich beeindruckend.

    Lieber Wochenendgruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  2. Zurzeit sind sehr viele der Bloggerinnen den Stricknadeln verfallen, so auch du, liebe Senna. :-)
    Deine Armstulpen mit den hübschen Flöckchen gefallen mir richtig gut.

    Die Kirche ist wirklich beeindruckend.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. wow, die Armstulpen sind der Wahnsinn...

    vielen Dank für deine Teilnahme bei der Handmade-Challenge.
    schönen Abend
    Simi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Senna,
    die Stulpen sehen klasse aus,
    die Freundin wird sich freuen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch deine Schneeflöckchen-Armstulpen ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die sehen super kuschlig aus und die Minischneeflocken sind der ganz besondere Hingucker!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  7. Da wird sich deine Freundin sicherlich drüber freuen. Nun muss halt nur noch der Winter zu euch kommen ;-)

    Danke dir auch für den schönen Glockenturm. Besonders interessant finde ich die kleine Türmchen die noch in jede Ecke gesetzt wurden.

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende herzliche Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  8. Traumhafte Armstulpen und wunderschöne Bilder von der Kirche!
    Liebe Sonntags-Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Wow Senna, die sind ja wieder klasse geworden
    Freu mich für Deine Teilnahme bei der Kreativzeit
    Grüßle
    Vnaessa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Senna,

    Deine Armstulpen sind sehr schön geworden und deine Freundin hat sich bestimmt gefreut :)

    Ich freu mich, dass du immer so treu mitmachst. Danke für deine Teilnahme bei Kreativzeit.

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Wow das ist ja eine tolle Idee. Und ich finde es total gut geworden.
    Danke das du bei Handmade mitmachst.
    xxx Michelle (DT)

    AntwortenLöschen
  12. Senna, ich antworte dir hier jetzt mal zu deiner Frage auf meinem Blog, ob das Projekt auch für Gebäude offen ist.
    Im Prinzip ja, nur weiß ich nicht, was an einem Gebäude sich evtl. von Monat zu Monat verändern soll. Es sei denn, um das Gebäude ist Natur, die sich dann verändert. Dann kann das auch spannend werden.
    Vor drei Jahren fotografierte ich immer eine alte Ruine, die an einem Burggraben lag, rundherum Bäume, Büsche und es schön zu sehen, wie das gesamte Motiv sich veränderte. Die Ruine blieb natürlich, wie sie war.
    Ich hoffe, ich konnte dir mit meiner Antwort zu deiner Frage helfen.

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Senna,
    die Stulpen sind so schön, eine hübsche Idee mit den Schneeflöckchen, und auhc die kleine Schleife seitlich gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsch Dir einen guten und schönen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥
    Schön, daß Du auch bei unerer Rätselei dabei bist :O)

    AntwortenLöschen
  14. Eine schöne Idee, ist dir da für deine Freundin gekommen. Sie wird sich sicherlich sehr über die schönen Armstulpen freuen.

    Vielen Dank, für deine Teilnahme bei Kreativzeit.

    PS: 3 meiner Lavendel-Pflanzen sind tatsächlich eingegangen, eine lebt noch und kommt hoffenlich auch in den Frühling. Neue Triebe sind schon dran :-) .

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. hach was sind das schöne armstulpen.
    die stehen auch noch auf meiner todo liste.
    danke für die die teilnahem an der kreativzeit-challenge und viel erfolg.

    glg meggi

    AntwortenLöschen
  16. Deine Stulpen sind wunderschön geworden und mir gefällt die Farbe ebenfalls ausgezeichnet gut. Die Schneeflöckchen peppen sie auch richtig toll auf und sehen super aus.

    Vielen Dank für Deinen lieben Blogeintrag !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Senna,
    danke für Deinen netten Kommentar. Ich habe mich sehr gefreut.
    Deine Armstulpen sehen sehr kuschelig und warm aus. die bOmmel gefallen mir sehr gut.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Armstulpen hast du da gestrickt!! Die Bömmelchen find ich genial!
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei der handmade - Challenge!!
    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  19. Oh, die sind bestimmt kuschelig warm.. nee super tolle Idee mit den Schneeflocken als Bömmelchen... klasse

    danke für Deinen Beitrag zur Hobbyhof Challenge
    schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. Deine Armstulpen sind super geworden und die Schneeflocken machen das ganze perfekt.

    GLG Bruni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna