Sonntag, 18. Mai 2014

Blumen & Strukturen - flowers & structures

Durch die viele Arbeit im Garten ist die Zeit für Kreatives ein wenig zu kurz gekommen. Trotzdem habe ich etwas für meine Mutti zum Muttertag gewerkelt, was ich nun nachreiche :).
Umgestaltet und somit auch recycelt habe ich eine Pringels-Verpackung in eine Flaschenkleid mit Blumen im altered art Stil.
I remodeled and recycled a Pringels-packaging in a bottle dress, as gift box, with a flower-design in altered art style.
 

Motiv sind Blumen in altered art Stil. Eingepackt wurde ein Sanddornlikör, den ich schon seit Jahren herstelle. Wer schon einmal Sanddorn geerntet und zurbereitet hat, weiss wie stachelig und mühsam die Arbeit damit ist  - aber es lohnt sich!


Die Verpackung wurde mit Seidenpapier eingekleidet, wobei die enstehenden Falten eine besondere Struktur ergeben.
The packaging was clothed with tissue paper, while the emerging wrinkles creates such a special structure.
 

Die Blumen wurde aus den Servietten ausgeschnitten und aufgebracht. Den 2. Layer der Serviette habe ich nicht, wie üblich, weggetan, sondern habe den leichten Durchdruck der Blüte als Schattenspiegelung verwendet.
The flowers was cut out of the napkin and applied, as well as the 2nd layer of the napkin, which I haven´t done away as usual. They have also the light pressure of the motive and are giving the light shadow touch - which I used as mirror effect.
 

Mit Acrylfarben wurde die Verpackung in weiss, creme und in ecru-Schattierungen (bis erdig) gearbeitet und die Strukturen verstärkt.
With acrylic paints I designed the background-colors of the packaging on the tissue paper in white, cream and ecru shades and worked out so the structures.


Abschließend habe ich eine Schicht Wasserglasur aufgetragen, so ist die Verpackung auch wasserdicht ;) und wirkt sehr schön durch den milden Glanz.
Finally, I have applied a layer of water glaze, so the packaging is also waterproof ;) and shines very slightly.


Mit meiner recycelten  Blumenverpackung möchte ich an folgenden Herausforderungen teilnehmen/ With my recycling retro flower-giftbox in altered art style I want to take part in the fallowing challenges of:

- Kreativzeit-Challenge und der Challenge # 14 "Blumen als Haupt-Motiv"
- Basteltanten Challengeblog und der Challenge #36 "Blumen"
- Der/Die/Das Blog von Bawion und der Challenge Natur/Garten
- Retro Kraft Shop with the Wyzwanie / Challenge: Retromania 4

Kommentare:

  1. Eine coole Idee hast du umgesetzt. Super, dass die Flasche genau rein passt.

    Vielen Dank, für deine Teilnahme bei Kreativzeit.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Du bist doch um keine Idee verlegen Toll gemacht liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Senna,
    Wow, da warst Du aber super kreativ. Wahnsinn, was man aus einer Pringels Verpackung machen kann. Gefaellt mir!!!
    Ich wuensche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    LG, Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Die Verpackung sieht super aus. Gefällt mir sehr sehr gut.
    Danke für deine Teilnahme bei der Kreativzeit und den Basteltanten.
    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Klasse, ich bin begeistert!!!
    Die Verpackung ist sehr schön und der Inhalt auch. *Lecker, den trinke ich auch mal gerne *Zwinker
    Hab lieben Dank, für deine TN an unserer Kreativzeit.
    LG Sandra GD

    AntwortenLöschen
  6. Wooow!!! Ist die toll!!!
    Da hat sich Deine Ma bestimmt sehr gefreut!

    Danke das Du bei den Basteltanten (DT) und der Kreativzeit (GD) mitmachst

    liebe Grüße
    Sternenglanz

    AntwortenLöschen
  7. Top recycelt!! Die Dose sieht super schön aus und wenn der Likör alle ist, kann man auch anderes darin aufbewahren und es sieht immer hübsch aus!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  8. Puh, da hast du sehr viel Arbeit und Liebe hineingesteckt! Das Ergebnis kann sich sehen lassen, toll!
    Danke für die Teilnahme bei der Challenge auf Der/Die/Das Blog!
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderschönes Geschenk!
    Die Verpackung sieht sehr edel aus....und das köstliche Fläschchen! Deine Mama wird entzückt darüber gewesen sein!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  10. Super Idee. Hast du klasse gemacht, das ist zusätzlich noch ein tolles Geschenk.

    LG Nanny

    AntwortenLöschen
  11. Ist ja der kreative wahnsinnn,

    vielen herzlichen dank für deine teilnahme bei basteltanten-challenge!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  12. A beautiful project! Love the colours and the texture. And these retro flowers - amazing!
    Thank you for joining our Retromania challenge!
    Agnieszka

    AntwortenLöschen
  13. die Verpackung ist sehr schön geworden und deine Mama hat sich sicher sehr darüber gefreut.

    Danke für deine Teilnahme bei der Kreativzeit-Challenge
    Liebe Grüsse
    Simi :o)

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ein wahres Meisterstück geworden.
    Die Idee mit den Schattierungen der zweiten Seite finde ich genial. Vielen Dank für den Tipp.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei Der/Die/Das Blog von Bawion
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Sehr kreativ, liebe Senna und vor allen Dingen sehr geschmackvoll hast du die Pringles-Röhre neu dekoriert und bestimmt hat sich deine Mama sehr über dieses ganz persönliche Geschenk gefreut. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  16. eine super idee ganz wunderbar umgesetzt, liebe senna!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  17. eine tolle idee :-)

    danke für deine TN. bei den basteltanten.

    glg meggi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Senna,
    die Verpackung für eine Flasche ist ganz wunderbar geworden. Deine Mama hat sich sicher gefreut.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  19. Ganz apart, liebe Senna!

    Rückmeldeliebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  20. Wow wow wow das ist sowas von großartig!!! Ich dachte zuerst an Elfenbein als ich es sah. Mir steht immer noch der Mund offen liebe Senna.
    Hab lieben Dank fürs mitmachen bei den Tanten
    Grüßle Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und auch bei der Kreativzeit... Danke schön *schmatzer*

      Löschen
  21. Eine ganz tolle und sehr edel wirkende Verpackung.
    Die Idee, die zweite Lage der Serviette als Schattenspiegelung
    zu verwenden, muss man sich merken.
    Vielen Dank für deine Teilnahme an der Bawion-Challenge.
    Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  22. Wow, die ehemalige Dose ist gar nicht mehr wiederzuerkennen...
    So sieht die Verpackung klasse aus und deine Mama hat sich bestimmt gefreut!!!
    Danke das du bei den Basteltanten mitgemacht hast.

    Liebe Grüße Ivi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna