Mittwoch, 21. Januar 2015

Schmuckstein - Gemstone - Kamień szlachetny

Eine Idee, die ich für mich mit Ton unbedingt umsetzen wollte, ist dieses getarnte Schmuckkästchen als Naturstein. Das "Naturstein-Schmuckkästchen" (oval ~12 x 10 cm) ist vollkommen aus Ton modelliert worden.
An idea, that I necessarily wanted to implement for me with clay-art, is this hidden jewelry box similar to a natural stone. The "natural stone- jewelry box" (oval ~12 x 10 cm) is been completely modeled out of clay.


Die Form wurde ganz in Aufbautechnik gefertigt. Zuerst erfolgte jedoch eine kleine Steinstudie.
The form has been made in building up - technique. First, however, took place a small stone study.


Die Modellierung der Oberflächengestaltung mit Bruchkanten und erfolgte mit bereits angetrockneten Ton.
The modeling of the surface with break lines was designed with already half-dried clay.


Nachdem der Grundstein fertiggestellt war, erfolgte mit einem Schnitt die Trennung des Steins, um die Schale und den Deckel zu modellieren.
After the model of the basic stone was completed, the separation of the stone was carried out with a cut, to model the bowl and the cover.


Der Ton ist eine besondere Hand-Mischung von kleinen Lagen weißen und schwarzen Tons (Baumringe), welche sehr schwer ist herzustellen und ohne Fehler (wie Lufteinschlüsse oder Brüche) zu brennen [~1100°C] ist.
The clay is a special mix of small layers of white and black clay (tree rings), which is very difficult to burn [~1100°C] - without errors like air inclusions or fractures.


Als Glasur wurde von mir Moosgrün gewählt, welche unterschiedlich dick aufgetragen wurde, wobei der Grundton des Tons, als Steinfarbe (moosbedeckt), durchschimmern sollte.
As glaze I chosed moss-green, which was applied in different densities and layers, where the basic tone of the clay, as the stone color (moss covered), should shine through.


Die Glasur ist matt und zeichnet sich durch eine sehr feine Struktur aus, die der Oberfläche  wassergeformter und gerundeter Steine ähnelt. 
The glaze is matte and characterised by a very fine structure, similar to that of water-shaped and rounded stones.


Meine Stein-Schmuckkästchen teile ich mit folgenden Herausforderungen:/ My "natural stone- jewelry box" I want to share with the following challenges:

- Baffies Kreativladen und der Challenge "Alles geht"
- Craftliners and the challenge "Alles behalve vierkant"
- Szuflada and the challenge "Otwórz Szufladę w styczniu - Kochamy EKO"

Kommentare:

  1. Super toll gemacht!!
    Schönen Abend
    Crissi

    AntwortenLöschen
  2. It is beuatyfull.
    Thanks for joining our challenge at Craftliners.
    Hugs Aartje

    AntwortenLöschen
  3. Wieder eine tolle Idee und täuschend echt. Gefällt mir sehr gut liebe Senna und ich drücke wie immer die Daumen.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Vielen Dank und es freut mich sehr :) - die Teilnahme an solchen Herausforderungen ist ein kleiner Anreiz für mich etwas auch photographisch und inhaltlich so auszuarbeiten, dass ich zufrieden bin - danke!

      Liebe Grüße Senna

      Löschen
  4. Guten Morgen liebe Senna,
    das ist Dir wunderbar gelungen! Wenn man es nicht weiß, ich denke, es fällt schwer, den Schmuckstein als solchen zu erkennen! Eine tolle Arbeit!
    Ich wünsche Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. WOW...ich bin begeistert, das ist ja ein fantastisch schönes Kunstwerk!!!
    Liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn, das sieht ja total echt aus!! Wäre was für Söhnchen, der sammelt Steine und Mineralien.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  7. cool....das ist eine super Idee und sieht noch täuschend echt aus!! Genial!

    LG von
    Nanny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Senna,
    dieses Schmuckkästchen beeindruckt mich sehr!
    Das ist mal etwas ganz Anderes und wunderschön!
    Mich erinnert dieses Tonstück nicht mal so sehr an einen Stein, sondern eher an eine Avocado! Oder eine riesige Wallnuss, die noch in ihrer grünen Reifekapsel steckt!
    Aufgeklappt erinnert sie mich ein wenig an eine halbe Kokosnuss...
    Egal, dein Werk sieht toll aus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

  9. Schöne Schmuckkästchen! Vielen Dank für die Teilnahme an der Herausforderung Szuflada :-). Schöne Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dziękuję i wielki respekt za swój po niemiecku!
      Pozdrowienia :)

      Löschen
  10. Also, das ist Dir wirklich gelungen. Wunderschön!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Ao passar pela net encontrei seu blog, estive a ver e ler alguma postagens
    é um bom blog, daqueles que gostamos de visitar, e ficar mais um pouco.
    Tenho um blog, Peregrino E servo, se desejar fazer uma visita.
    Ficarei radiante se desejar fazer parte dos meus amigos virtuais, saiba que sempre retribuo seguido
    também o seu blog. Minhas saudações.
    António Batalha.
    http://peregrinoeservoantoniobatalha.blogspot.pt/
    Peregrino E Servo.

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön. Danke für die Teilnahme an der Craftliners challenge.
    Liebe grüsse, Anja

    AntwortenLöschen
  13. Da musste ich jetzt zweimal schauen. Sieht aus wie ein richtiger Stein. Klasse, gefällt mir.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme an der aktuellen ShopBlogChallenge von Baffies Kreativladen.
    Wir sind umgezogen. Vielleicht magst Du mit uns ziehen.
    www.Kreativ-Gefluester.blogspot.com
    Liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna