Mittwoch, 15. Juni 2016

Aus Alt mach Neu!

Auf einem Glaskontainer habe ich eine ausrangierte alte, stark verwitterte und voller Wachs verklebte Laterne gefunden :) [zum Glück auf einem Glaskontainer und nicht zerbrochen darin]. In meiner Vorstellung :) habe ich die Laterne-schnell- neu restauriert gesehen und so wollte ich es dann auch probieren, welches zwar etwas länger als meine Vorstellung gedauert hat :) aber ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis -Aus Alt mach Neu!- :).


Die ersten Bildsequenzen zeigen den Vorher-Nachher Vergleich der im gefundenen und im neu restaurierten Zustand.


Making of in Bildern:


Zuerst musste der ganze geschmolzene Wachs entfernt werden, da auch die Tür nicht mehr zu öffnen war. Der geschmolzene Wachs war leider in alle offenen Stellen geflossen. Danach wurde die erste Grundreinigung der ganzen Laterner durchgeführt. Das Holz wurde an allen zugänglichen Stellen abgeschliffen. gut gesäübert und weiß angestrichen. Nach dem Trocknen erfolgte die zweite Intensivreinigung aller Metallteile und Glasfenster. 
Und so sieht noch einmal das Ergebnis der restaurierten Laterne -Aus Alt mach Neu!- aus:


Im Innenteil ist die neu restaurierte Laterne wieder mit den gefundenen Steinen und einer neuen Kerze dekoriert.


Meine restaurierte Laterne "Aus Alt mach Neu!" möchte ich bei folgenden Herausforderungen zeigen:

- Der/Die/Das Blog von Bawion und der Challenge "KW 24-2016 - Neu"
- Basteltanten Challengeblog und der Challenge "#62- Alles Geht"

Kommentare:

  1. Liebe Senna,
    diese Auffrischung ist Dir wunderbar gelungen! Nun erstrahlt die Laterne wieder in herrlich neuem Glanz!
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Na die Arbeit ist dir wirklich wunderbar gelungen. Ich gratuliere dir zu diesem Megatollen Fund und drücke die Daumen für die aktuelle Challenge bei BaWiOn.
    Liebe Grüße
    Bastelei

    AntwortenLöschen
  3. Die hätte ich auch nicht im Container gelassen....ein toller Fund und auch wenn viel Arbeit, die hat sich gelohnt und sieht richtig klasse aus!!! Hast du super hinbekommen.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Das Teilchen hätte ich mir garantiert auch geschnappt und restauriert. Sieht super aus!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Hahaha typisch Senna, findet einfach so eine alte Lampe und motzt sie sich auf. Ich glaube mit einer änlichen Lampe habe ich auch schon geliebäugelt; aber 40,00€ war mir dann doch zu teuer. Hast also wirklich Glück gehabt mit Deinem tollen Fund und das restaurieren hat sich gelohnt. Deine Lampe sieht superschick aus.
    Danke für Deine Inspiration bei BaWiOn.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  6. Boah, das sieht nach viel Arbeit aus. Aber klasse, dass Du es durchgezogen hast. Das Ergebnis ist toll.
    Ganz lieben Dank für Deine Teilnahme bei den Basteltanten und auch bei Bawion.
    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  7. Wow, was man nicht alles aus alten Zeugs machen kann. Toll restauriert.
    Danke für deine Teilnahme bei den Basteltanten
    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  8. schön dass du die alte Laterne gefunden hast :-)
    und toll hast du sie restauriert. Die Laterne ist jetzt ein echter Hingucker geworden :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna