Mittwoch, 8. März 2017

Raum-Zeit-Projekt 03/2017 - 12 Y

Es ist Zeit für den 3. Landschaftsausschnitt im März für das Raum-Zeit-Projekt 2017 "Im Wandel der Zeit" von Christa vom Blog "Stadt, Land, Natur" aufgenommen. 
 
Um den Wandel der Zeit noch besser im Jahresvergleich zeigen zu können, habe ich den neuen Landschaftsausschnitt des Jahres 2017 bereits im letzten Jahr 2016 für mich persönlich monatlich aufgenommen und kann diesen deswegen direkt in ihrer jahreszeitlichen Entwicklung gegenüber stellen. Das Bild vom Vorjahr wird wieder nach dem aktuellen Bild diesen Jahres gezeigt.
 
Hier ist mein Landschaftsausschnitt vom März 2017  für das Projekt "Im Wandel der Zeit" 03/2017. Der Schnee ist bei uns noch nicht vor allzu langer Zeit erst geschmolzen, das Grün der Wiese genießt die etwas wärmeren Temperaturen und trotzdem ist der Frühling noch nicht zu erahnen.
 

Der Vergleich zum Vorjahr 2016 zeigt kaum eine Veränderung des Landschaftsausschnitt von 2017, dabei sind sowohl die Wettersituation als auch die Begrünung beinahe gleich. 
  
----------------------------------- 

Seit 12 Jahren habe ich nicht nur mein Glück mit meinem Mann gefunden :) - sondern in diesen Jahren sind wir auch über Grenzen in Liebe zusammen gewachsen :). Es ist mir ein Vergnügen und Freude dazu etwas zu gestalten :).


Für das Miniaturprojekt "12Y" habe Streichholzschachtel recycelt und mit Gesso sowie selbst angemischter Ockerfarbe (Ockerpulver, Eiweiß, Öl und Wasser) grundiert.


Dem Sketch von Mel von Kreativsüchtig und der Alktion 7 Tage - 7 Sketche folgend, habe ich mit Retroblau-Patina gearbeitet und die  Gesichtshälften als Miniaturbilder (ca. 0,9 cm) zusammengesetzt. Die Fotos sind dabei metaphorisch bewusst graphisch unterschiedlich aufgearbeitet und vereint gegenübergestellt worden.


Die Matchbox ist als Schublade mit Öffner gearbeitet und hat an den Boxseiten unsere gemeinsamen gedrehten und verschlungenen Daten :) welche in den Titel "12Y" (ebenfalls in sich gedreht) zusammengeführt werden.


Als letzte Akzente wurden verschiedene Glitzersteine, Halbperle und Postzeichen eingefügt.



Meine recycelte Miniaturbox "12Y" möchte ich mit folgenden Haeruasforderungen teilen:

- Kreativtanten Challengeblog und der Challenge "#3 Alles Geht"
- Inspiration Destination Challenge Blog and the challenge " No. 123 - Anything Goes"
- Creative Moments and the "Challenge 113 - Anything Goes"

- Kreativsüchtig und der Alktion "7 Tage - 7 Sketche:  #7t7s Runde 6 | Tag 5"


- Scrapki Wyzwaniowo and the "March 2017 challenge - numbers"



- Challenge up your life und der "Challenge #61: Buchstaben/letters"

Kommentare:

  1. Ich kann mich nur noch einmal wiederholen, liebe Senna, es war echt eine tolle Idee, mal vom gleichen Motiv einen Jahresvergleich zu ziehen um zu sehen....."wie sah das eigentlich dort im letzten Jahr aus?"

    Ihr habt schon noch ein wenig mit dem Winter zu kämpfen, aber auch bei euch wird der Frühling noch ins Land ziehen, da bin ich mir sicher. :-)

    Dein Motiv ähnelt dem des Vorjahres fast zu 100 %.

    Ich finde es toll, wenn Liebe keine Grenzen kennt und mit deinen recycelten kleinen Schächtelchen hast du das bestens bewiesen.
    Gut gefällt mir stets, dass du dein make-off zeigst. :-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir eine gute Nacht
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) lieben Dank und langsam sieht man auch bei den anderen Projekten, dass der Winter geht und der Frühling in Wartestellung vor der Tür steht. Ich kann nur immer wieder sagen - ein tolles Projekt!

      Herzlichen Dank dafür und liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Ja, da ist wirklich kaum ein Unterschied festzustellen. Kann mich Christa nur anschliessen. Die Idee ist einfach klasse.

    Finde ich schön dass du die Liebe gefunden hast und sie auch nach all den Jahren noch Bestand hat. Ist in der heutigen Zeit auch nicht selbstverständlich.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova,

      es ist bestimmt auch sicherlich für Dich in Deiner sonnigen Heimat :) schwierig jahreszeitliche Unterschiede festzustellen oder zu finden :). Aber vielleicht gibt es etwas Markantes - in der Lichtwirkung :)!

      Vielen Dank und Grüße von Senna

      Löschen
  3. Guten Morgen, liebe Senna,
    stimmt, noch kann man das Grün nur erahnen, aber ihr habt ja auch noch so lange schnee gehabt. Ich bin sicher, auf dem nächsten Bild wird alles herrlich grün sein und der Frühling ist eingezogen :O)
    Die kleine Schachtel, für die gefundene Liebe, für 12 wunderbare Jahre, das ist eine ganz tolle Arbeit!
    Danke auch für Deine lieben Worte zu den neuen Socken, und ja, die Großen, das sind Männersocken ;O)
    Hab einen zauberhaften Donnerstag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank und ja ich hoffe im nächsten Monat wird der Frühling mit kräftigerem Grün zu sehen sein :). Ich sehe in Deinem Garten gibt es schon einige Frühlinsbooten mehr zu bestaunen :).

      Liebe Grüße von Senna

      Löschen
  4. This is a great entry for our Winter Blues twist over at Creative Moments,

    Wishing you all the best with the challenge,

    Hugz Tinz
    Creative Moments DT

    AntwortenLöschen
  5. Amazing Art wow Love This Thanks for your participation at Scrapki-Wyzwaniowo Challenge!

    AntwortenLöschen
  6. Intriguing little piece of art :) Thank you for joining us at Scrapki-wyzwaniowo

    AntwortenLöschen
  7. Die Schachtel sieht klasse aus.
    Danke für deine zweite Teilnahme bei den Kreativtanten.
    Viele Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna