Dienstag, 22. Oktober 2019

Zurück in die Gegenwart

Wir sind heute von unserem verlängerten Ostseeurlaub zurück in der Gegenwart angekommen :). Aus den geplanten 2 Wochen sind nun 3 Wochen Ostseeurlaub geworden :).Bereits alles ausgepackt und sortiert, den Garten geordnet und für die Woche ist ein voller Gartenplan (ernten und winterfest machen) fertig :]. Am Abend werde ich immer noch etwas Zeit finden und die ersten Bilder, vollendete kreative Projekte und Eindrücke zeigen:


Heute zeige ich zur Einstimmung :) den zweigeteilten Strand von Steinbeck mit Steilküste.  Da wir kaum Hühnergötter finden konnten, haben wir eben Steine gesucht und gepuzzelt, dass Stein-Tiere entstanden sind und vielleicht auch erkennbar sind ... hoffen wir zumindest:


Falls ihr Euch über den schwarzen Punkt im Bild und Hintergund wundert - nein die Kamera ist nicht defekt und die Linse war auch nicht verdreckt ... es ist unser Kelpie, der den Strand, Schifferboote und Seeschafe gehütet und bewacht hat ;) ... sich also glücklich ausgetobt hat :). 
Morgen Abend geht es weiter :) - ganz liebe Grüße von Senna

Kommentare:

  1. Was für ein schöner Strand, liebe Senna! Ich freue mich auf mehr Bilder von Eurem tollen Urlaub!
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Aus zwei mach drei und dennoch so schnell vorbei, gell. Da ist es dann immer schön wenn man Sichtungen am PC macht und sich wieder hineindenken kann. Ja, ist erkennbar, auch wenn ich eher eine Ente drin gesehen habe, aber dennoch klasse.

    Wünsche dir dann eine hoffentlich nicht zu stressige "Einarbeitung" in den Alltag. Viel Spaß bei der Gartenarbeit und gönn dir auch mal eine Pause.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Ja drei Wochen sind lang und doch so schnell vorbei. HAuptsache du hast dich gut erholt.
    Mein Garten wartet auch auf das Winterfest machen, aber irgendwie spielt in diesem Jahr das Wetter so gar nicht mit.
    Gutes Einleben wünscht dir verbunden mit lieben Inselgrüßen
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes Steinpuzzle, ich erkenne eine Ente!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Schön dass du uns auch weiterhin so schöne Bilder und Kunstwerke von eurer Reise zeigst.
    Jetzt wünsche ich euch aber auch wieder eine schöne, erholsame und auch kreative Zeit zuhause.
    Und wenn ihr Lust habt, könnt ihr euch ja jederzeit in euren Urlaub zurück träumen :-)
    ... und der gepuzzelte Vogel gefällt mir auch :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. Willkommen zurück, liebe Senna!:-)

    So ist das immer mit dem Urlaub, kaum hat man ihn begonnen, ist er auch schon wieder vorüber, selbst wenn man sich noch eine kleine Verlängerung gönnte.
    Deine Stein-Puzzelei ist bestens zu erkennen.:-)

    Liebe Grüße, gutes Eingewöhnen und hab noch einen schönen Nachmittag
    Christa

    AntwortenLöschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna