Sonntag, 15. November 2020

... klein, aber fein

Beim heutigen Spaziergang haben wir ein wenig über die Gartentore und -zäune geschaut. Viele Gärten sind bereits winterfest gemacht. Wir sind noch nicht ganz so weit und haben neben Igelverstecken und angelegten Reisighaufen, auch über den Winter noch einige Gemüse, wie Grünkohl, Rotkraut, Rote Beete, Weißkraut, Rosenkohl und Mangold stehen. Ein kleines Holzgartentor (Höhe ca. 70 cm) ist mir dabei heute ganz besonders aufgefallen :).



Auf den Fußspitzen mussten wir bei diesem sympatischen und atmosphärischen Gartenzaun bzw. -tor nicht, um den kleinen Bauerngarten zu sehen ;). Mein GartenT möchte ich mit und bei Nova von Alles rund um Teneriffa und Casa Nova und ihrer Sammlung "T in die neue Woche ~215 teilen :).

Kommentare:

  1. Das sieht hübsch aus - bringt mich auf die Idee auch hier mal zu den Schrebergärten zu laufen!
    Liebe Grüße
    Liz

    AntwortenLöschen
  2. Na bei der Farbe kann es aber auch nur auffallen. Also mir gefällt es; ich mag es so knallig^^ Wenn ich so lese was bei dir noch steht läuft mir das Wasser im Mund zusammen...boa, yammi. Da würde ich sofort ernten wollen *gg* Toll!!!

    Freue mich dass du mit diesem T wieder mit dabei bist und danke dir dafür. Hab noch einen tollen Wochenstart und liebe Grüsse von mir zu dir

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Schon der Eingang deutet auf einen liebevoll gestalteten Garten hin mit Blick für's Detail!! LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Allzu viele Jahreszeiten werden dem Gartentürchen samt Zaun sicher nicht mehr beschieden sein - sehr schade!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich toll aus in dem grünen Farbton. LG Romy

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein schöner Gartenblick.
    Mir gefällt auch das grüne Tor mit dem Zaun sehr gut. Der Gartenzaun hat seinen eigenen Charakter :-)
    Und toll, dass ihr so viel Gemüse im Garten habt. Da könnt ihr euch auch im Winter noch über eine Ernte freuen.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna