Mittwoch, 11. November 2020

Lichterspiel Herbst - Fensterlaterne

Da der heutige Laternenumzug zum Sankt-Martinsfest dieses Jahr bei uns nicht stattfindet, habe ich einen Kerzenständer für das Fenster gewerkelt und herbstlich gestaltet.  Der Herbst zeigt sich im Moment besonders sonnig und leuchtend. Das Laub ist schon sehr lange an den Bäumen bunt gefärbt und die Blätter fallen nur sehr langsam, so das der Herbst noch ein bisschen bleibt :). 

Mit meiner Herbstlaterne bzw. Fensterlaterne habe ich den gold-rot leuchtenden Laubfall auf den Seiten des Kerzenständers thematisiert. Das Holz ist der Rest und das Ende eines Balkens unseres Hausbaus, welches ich zu Schade fand zu verfeuern (es werden noch einige Holzbalkenreste :] - Projekte folgen). Verarbeitet habe ich Imprägnierlasur (Nussbaum), Patina (Türkis, Ombra & Gold), Wachs (Altgold & Kupfer) sowie fallende Bronzeblätter, arbeitende Bronzezahnräder in den Trocknungsrissen des Holzes und eine vom Weihnachtskranz recycelte Kerzenhalterung :). Die Blätterschatten der fallenden Metallblätter aus Bronze sind in Gold und Kupfer teilweise überlappend und sollen so das Fliegen, Fallen und Schweben des bunten Laubes simulieren und diesen Herbstmoment :) festhalten sollen. Die Gold- und  Kupferblätterschatten ändern sich durch die Lichteinstrahlung auf den Kerzenhalter im Tagesverlauf in ihrem Schimmern und Farben stetig - wie das Lichterspiel des Herbstes :).



360° Ansicht

Ich habe mich für die asymmetrische Aufbringung des Kerzenhalters entschieden, da die Baumringe des Balkens ebenso nicht mittig verlaufen und ich die Baumringe sichtbar lassen und damit auch grafisch arbeiten  :) wollte.

 


Details: 






Meinen Kerzenständer "Lichterspiel im Herbst" möchte ich mit folgenden Herausforderungen teilen:  

- Kreativtanten Challengeblog und der Challenge "#47 Anything but a card
- More Mixed Media Challenge and the " Anything Goes with optional Black"
- Creative Fingers Challenge Blog and the "Challenge #196"

- Through The Craft Room Door and the "Anything Goes Challenge - 10th November"

GRAB OUR BADGE

- SanDee & amelie's Steampunk Challenges - Challenge: Winter Special 2020

 


Kommentare:

  1. Hätte ich wahrscheinlich auch nicht gemacht...das ist eine ewige Erinnerung wie es mal gewesen ist das Haus zu bauen und toll dass dieser Rest solch ein toller Kerzenständer wurde. Gefällt mir auch wieder sehr gut....und du hast mich auf eine Idee gebracht, denn ich habe mir von der gefällten Palmen auch zwei Scheiben abschneiden lassen. Mal sehen, vielleicht gehts heute dabei sie schon mal zu bearbeiten^^

    Danke dir für die Inspiration und dass du uns auch dieses tolle Kunstwerk von dir zeigst.

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüsse rübergeschickt

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deine lieben Worte und es freut mich ganz besonders, wenn ich eine kleine Inspiration für Dich sein konnte. Die Palmenscheiben stelle ich mir sehr gut als Uhr mit selbstentworfenen Ziffernblatt oder auch als Bilderrahmenfür einen runden Fotoausschnitt vor. Ich bin gespannt, was Du daraus machen wirst!

      Herzliche Grüße von Senna

      Löschen
  2. Erst mal danke für Deinen lieben Besuch bei mir, Senna! Und dann möchte ich Dir das Kompliment gerne zurückgeben! Solche Kreationen mit Geschichte dahinter finde ich nämlich auch immer doppelt schön! Allerdings frage ich mich manchmal (nicht böse gemeint!) wieviele "Tonnen"😁🤔 Zahnräder Du in Deinem Fundus lagerst🤭 ...weil Du ja doch über Jahre jetzt damit schon arbeitest. Ist ein Markenzeichen geworden!😉😍

    Viele Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und ich finde aich eine Geschichte oder eine persönliche Bindung macht ein "Kunstwerk" erst unverwechselbar und zu einem Unikat. Ich habe viele Zahnräder nach der Geschäftsaufgabe eines Uhrenladens bekommen. Auch habe ich einige auf Flohmärkten ersteigert. Selaten kaufe ich sie im Bastelgescäft, da sie reine Plasteware aus der chinesischen Billigproduktion ist und teilweise sogar gesundheitliche Giftstoffe, wie Weichmacher und nicht gesundheitsbedenkliche Farbstoffe (Blei) enthalten. Aber ja Du hast Recht - ich habe eine Schublade dafür reserviert :).

      Herzliche Grüße von Senna

      Löschen
  3. Eine schöne Upcycling Erinnerung!! Wir hatten vor Jahren unsere alte Holzterrasse weiter verarbeitet, zu Blumenkübel, Bänken ...
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Gundi für das liebe Kompliment. Das ist natürlih auch eine klasse Wiederverwertung - gerade als Gartennarr sind Holzblumenkübel tolle ntürliche Pflanzgefäße :). Ich habe z.B. HolzZäune als Kompost umgearbeitet.

      Herzliche Grüße von Senna

      Löschen
  4. Eine wirklich tolle Idee und das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen!
    LG,
    Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar und Kompliment!

      Ganz liebe Grüße von Senna

      Löschen
  5. Liebe Senna,
    da hast Du wieder ein wundervolles, einzigartiges Stück geschaffen! Das sieht so toll aus, ich bewundere Deine Kreativität hierbei wirklich sehr!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank für Deine lieben Worte und ich freue mich sehr, das dies von Dir (mit Holzwurmerhahrungen!!) kommt. Ich bin schon auf die nächsten Projekte vom Holzwurm gespannt!

      Herzliche Grüße von Senna

      Löschen
  6. Mit Teelichtern, kann man wirklich viele Sachen schön in Szene setzen. LG ROmy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Teelichter? Ich habe doch gar nicht mit Teelichtern gearbeitet ;)? Aber sicherlich kann man auch mit gekauften Teelichtern eine sehr schöne Kerzenstimmung schaffen und Sachen in Szene setzem :).

      Herzliche Grüße von Senna

      Löschen
  7. Very nice piece of art. Thanks for joining us at Bleeding Art Challenge!

    AntwortenLöschen
  8. Der Kerzenständer sich super schön aus! :) <3

    AntwortenLöschen
  9. A fabulous candle holder. The warm colours and subtle shimmer look amazing.
    Thank you for joining in with our November challenge "Anything Mixed Media Goes" at Creative Artiste Mixed Media. Good luck x

    AntwortenLöschen
  10. Cooler Kerzenständer.
    Danke für deine Teilnahme bei den Kreativtanten.
    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  11. What a fabulous piece of home decor, useful and so appealing to the eye, I adore how the cogs and gears disappear into the wood, so affective. Thank you for sharing with us @ Creative Artiste and joining our Anything Mixed Media goes challenge.
    Creative wishes Tracey (DT)

    AntwortenLöschen
  12. Thank you for sharing with us at SanDee&Amelie’s Steampunk Challenges. Wonderful window lamp in beautiful colors as a tribute to autumn. Wishing you a Merry Christmas and a Happy New Year. Hugs, Susan

    AntwortenLöschen

Noch einen Hinweis zum Datenschutz:

Mit Abschicken des Kommentares erklärst der Verfasser des Kommentars sich damit einverstanden, dass die Inhalte des Kommentars und die gemachten Angaben, wie zum Beispiel Name; Email; Homepage, gespeichert werden.

Der Kommentar kann von dem Verfasser jederzeit wieder selbst gelöscht werden, oder wenn dies nicht möglich sein sollte kann der Kommentar durch mich entfernt werden.

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigt der Verfasser, dass dieser meine Datenschutzerklärung in der Seiten- sowie Spaltenleiste unter -Privacy policy- sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Zur Sicherung dieser Blogseite werden alle Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten gelöscht.

Auf dieser Seite können bis auf weiteres keine Nutzer Kommentare abonnieren.

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna