Montag, 21. April 2014

Caky - Mazurek

Auf unseren Osterfesttagstisch gab es dieses Jahr diesen selbstgemachten polnischen Kuchen -Mazurek-. Im Post findet ihr das Rezept und wie er zubereitet wurde.
On our Easter table, we had this year this homemade Polish cake Mazurek (25x38 cm). In the post, you will find the recipe and how it was prepared.


Mazurek ist ein traditionelle Osterbackwerk aus Polen, welches sehr gerne schön verziert zu Ostern gebackt und auf den reich bedeckten Ostertisch gebracht wird. Da er sehr süß ist, wird er eher in kleinen Stücken verzerrt :).
Mazurek is a traditional Easter pastries from Poland, which is baked and liked to be beautifully decorated for Easter. Because it is very sweet cake (my intention was it - not to make it too sweet), it is rather to serve and distorted in small pieces :).


Zutaten für den Mürbeteig/ Ingredients for shortcrust:
  • 4 Eigelbe/ Yolk
  • 150g Puderzucker/ Sugar powder
  • 400g Mehl/ Flour
  • 250g Margarine/ Marge
  • 1 Löffel Backpulver/ Spoon baking powder
Die weiche Magarine mit den Zutaten mischen und 60 min. im Kühlschrank lagern. Danach den Teig ausrollen und in die Form auslegen. Den Rest teilen mit den Händen zu 8 Teigrollen formen (je nach Design einritzen) und als Quadrat legen. Den Teig bei 180 Grad 25 min. backen und gut auskühlen lassen.


Zutaten für den Belag/ Ingredients for the topping:

Toffeecreme mit kandierten Moosbeeren/ Toffeecreme with candied cranberries:
  • Toffeecreme (fertig zu kaufen)
  • kandierte Moosbeeren

Schokoladenguss/ chocolate icing:
  • 50g Butter
  • 100g Schlagsahne/ whipping cream
  • 100g Zartbitterschokolade/ Bitter chocolate
  • 50g Zucker/ Sugar
Die Butter, Schlagsahne, gehackte Schokolade und Zucker bei niedriger Temperatur in einem Topf, unter ständigem Rühren, schmelzen lassen, bis eine glatte Masse entstanden ist.

Die Ecken mit kandierten Moosbeeren und Toffeecreme sowie gegenüber mit Schokoladenguss füllen und zuletzt die Blüten aus Mandeln und Moosbeeren gestalten sowie die halben Ostereier am Rand arrangieren.


Den Osterfest-Mazurek teile ich mit der ungewöhliche Herausforderung von Szuflada "Wielkanocne przysmaki - Leckerbissen zum Osterfest".
With my Easter-Mazurek I want to take part in the extraordinary and interesting Challenge of Szuflada "Wielkanocne przysmaki - Easter delicacy".

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich sehr lecker aus. Besonders die Toffecreme in der kombination mit den Schokoguß.

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
  2. Schaut lecker aus und war mir bis dato unbekannt. Danke fürs Zeigen und das Rezept.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. schön sieht der Mazurek-Osterkuchen aus. Ich mag solche Traditionen ... und wenn sie dann noch so lecker schmecken ... :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  4. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat. Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.ch registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten auf deutsch zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.ch/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.ch

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna