Montag, 23. Juli 2012

Flugschule II-flight school II-szkoła lotnicza II

am zweiten und dritten Tag -Training und Flugschein:
Zuerst Federkleid ordnen und kontrollieren :)

Start - Übungsziel 2. Landeebene: Stuhlsitz

EASY - 2 bis 3 Versuche ...

 
und gleich weiter ... die weiteren Etappen waren gleich mit dem 1. oder 2 . Versuch geschafft :) - nur etwas Ausruhen bzw. Mut/Kraft musste er bis zur nächsten Ebene sammeln.

etwas abgedreht ;) [der Kopf konnte sich tatsächlich fast 270° drehen!! - nicht nachmachen, auch wenn es faszinierend war] ... kurz vor der Flugscheinprüfung!!!

 Prüfung bestanden :)
 
Insgesamt hat der kleine Turmfalke, der in einem Turm mit anliegenden Innenhof der Konzerthalle zu Frankfurt geboren wurde, 3 Tage gebraucht - um den Flugschein :) zu bekommen. Er wurde von seinen Eltern die ganze Zeit  versorgt und mit Anweisungen sowie Hilfestellungen  durch den Austausch mit Lauten zum Flugschein begleitet. Ich habe mich nur ruhig und langsam genähert ... bis auf 2 m Abstand habe ich es gewagt, um ihn nicht allzu sehr zu stören ...eine wunderbare Zeit und Erfahrung :)

Kommentare:

  1. Meine liebe Senna.
    Wie schoen und lieb ist deine Beschreibung.
    Und die Fotos, wunderbar!!!

    Viele Gruesse,
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    das sind ja reizende Bilder, die man nicht alle Tage sehen kann!
    Grüßle und noch einen angenehmen Tag wünscht dir
    Crissi

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte schon gelauert auf die Fortsetzung, das hat sich voll gelohnt!!! Du hast das soooo schön geschrieben und fotografiert. Senna, das ist einfach total "falkastisch"!;-) Wie er Dich auch anschaut beim Fotografieren, einfach beneidenswert! ;-)))

    Tierliebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. Vor lauter Begeisterung das Häkchen vergessen ;-(
    Aber jetzt !

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Fotos hast du gemacht ich liebe die Vögel und wenn man sie beobachten kann wie sie fliegen lernen einfach fantastisch.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Senna,

    wunderschön ist deine Fortsetzung von dem kleinen Falken und seine Blicke zum Dahinschmelzen, einfach fantastisch. Der wird seinen Weg machen, da bin ich mir sicher.
    Die Fotos sind einfach toll, Gratulation!

    Hast du den in Frankfurt/M. fotografiert?

    LG und einen guten Start in die neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Diesen geneigten Kopf hatte ich auch mal fotografiert, das sah einfach zu putzig aus. Die können das gut.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  8. Das glaube ich dir gerne, sowas wuerde mir auch gefallen. Bekommt man doch sowas kaum zu sehen.

    Tolle Fotografien!!

    Schoenen Abend noch und liebe Gruesse

    AntwortenLöschen
  9. Klasse Bilder sind das wieder,der Kleine ist einfach sowas von süss:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  10. das ist ja schön das du sowas "hautnah" erleben durftest! :-)

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Senna,
    das ist ja schön, es geht noch weiter mit dem hübschen Vogel...ich finde es herrlich, wie Du ihn vor die Kamera bekommen hast, wie er so schaut, das Köpfchen schief hält...traumhaft! Schön, daß Du das live erleben konntest!
    Danke für die tollen Bilder!
    Ich wünsch Dir einen glücklichen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Hallo einfach nur super diese Fotos Danke lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  13. das sind wunderschöne Bilder - und dann noch dein Text dazu. Ich hatte richtig Freude an deinem Beitrag!

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  14. liebe Senna, wunderschöne Bilder des kleinen Vogels, wie süß er so schräg und fragend sein Köpfchen hält!
    ja, die Turmfalken haben ein schönes Aussehen und sind geschützte Tiere,

    liebe Grüße von Jasmin

    AntwortenLöschen
  15. oh senna...das sind so unglaublich schöne fotos♥
    danke das du sie mit uns teilst!!

    der krimi ist toll. ich muss zwar nochmal recherchieren....aber wenn da man nicht tödliche mixturen preisgegeben wurden ;-))
    ein schönes restwochenende und liebe grüsse!

    AntwortenLöschen
  16. Dieser kleine Falke ist total goldig. Deine Fotos dazu sind einzigartig ! Beste Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Senna,
    danke für dein Kommentar auf meinem Blog... der kleine Falke hat es aber schon gut drauf.. hoffen wir das alles gut geht...mir ist mal ein kleiner Waldkauz vor die Füsse gefallen wenn du lust hast.. schau mal hier..http://waldlaeufer68.blogspot.de/2012/05/unser-waldkauz-projekt-hat-dieses-jahr.html
    Grüsse Frank

    AntwortenLöschen
  18. WOOOOOW..
    Liebe Senna...Die Bilder sind der WAHNSINN....Sooooo schön...
    Danke, für Deinen lieben Kommentar...
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  19. Welch schöne Fotos sind bei Dir zu bestaunen! Der kleine Turmfalke schaut so allerliebst und vielen Dank für die gelungene Schilderung vom Fliegen lernen.

    Liebe Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna