Dienstag, 17. März 2015

Osterzeit :) - Easter Time :)

Nicht mehr lange und es ist Ostern :) ... Da Ostereier zu dieser Zeit angeblich spontane Verkleidungen mögen, habe ich eines davon mit Zahnrädern, alten Uhrenschrauben, Reste einer Silberkette, Perlen (altes Fusionsexperiment ;]), Acrylfarben und Schmetterlingen eingekleidet :).


Die Oberfläche des Styroporeis (Höhe ca. 5/6 cm) ist in der Struktur ähnlich einer Python-Schlangenhaut und hat mir mit dem fast regelmäßigen vier- bzw. fünfeckigen Schema sehr gut gefallen, so dass ich auf diese direkt die Acrylfabe (bronze, blau) aufgetragen habe.


Verschiedene altered art Schmetterlinge sind so wie die Acrylfarbe fast transparent auf das Ei mit der charakteristischen Struktur aufgebracht worden.


Ein dünnes Zahnrad (blau-bronze) habe ich in das Styroporei gepresst, was ein wenig riskant war, da es nur einen Versuch gab - aufgrund da es nur ein einzelnes Styroporei war, welches einige Jahre in meinem Bastelschrank :) lag. Die verschiedenen Zahnräder sind mit kleinen alten Uhrenschrauben befestigt worden. Einige der alten Schrauben habe ich zusätzlich über das ganze Styroporei verstreut verteilt.


Das Ei selbst steht auf einem Zahnrad, an dem sich 3 weitere Zahnräder an dem Ei wie berührend hochangeln :).


Die alten Reste einer Silberkette und das geschmolzene Perlenpaar (Fusionexperiment) habe ich mit kleinen Silbernägeln im Styropor befestigt.


Mein Osterei -  "Osterzeit" :)  aus einem im Bastelschrank vergessenen Styroporei :) möchte ich mit folgenden Herausforderungen teilen:

Kommentare:

  1. Ich hatte mir schon überlegt, ob das wohl ein normales Ei ist:-) Aber das hätte wohl die Dekoration nicht ausgehalten.
    Schön ist es geworden, Zahnräder finde ich immer ein spannendes Thema.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Nein das glaube ich auch nicht, wobei es natürlich auch einen Versuch wert wäre ... oder eben jeweils einen Versuch bei xx Vorlagen ;).

      Danke und liebe Grüße - Senna

      Löschen
  2. Da soll nochmal einer sagen Styropor wäre ein undankbares Material wenn's um die Oberfläche geht! ;)

    Sieht toll aus und bin ich froh, dass das Hineinpressen des Zahnrades geglückt ist. Das sieht super aus!

    Danke fürs Mitspielen auf SanDee&amelie's Steampunk Challenges!

    Claudia x

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Senna,
    das Ei ist GIGANTISCH!
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Boah, ist das cooool ! Absolut genial!
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei handmade!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. Osterei mal anders, ich bewundere deine Kreativität.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Sehr urig! Oder sollte ich besser "uhrig" sagen?
    ;-)
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tiger,

      vielen Dank - ja urig und uhrig past im doppelten Sinn :) ganz gut und ist eine schöne Bezeichnung dafür!

      Grüße von Senna

      Löschen
  7. Hallo Senna,
    ich weiß noch nicht genau was ich davon halten soll...
    Wenn man es nicht unbedingt mit einem österlichen Ei in Verbindung bringt, dann ist es eigentlich ganz nett und interessant anzuschauen!
    Es hat irgend etwas Surrealistisches!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. *lacht*...da habe ich mich doch gleich zuerst gefragt wie du eine Schraube in ein Ei bekommst...Ok, Rätsel gelöst gefällt mir das Ei ausserordentlich gut. Mal so ein ganz anderes Ei das man auch das ganze Jahr über stehen lassen kann^^

    Liebe Grüssle
    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova,

      ja das könnte man vielleicht sogar :)! Ich weiß nur nicht, wie es mit dem Abstauben wird ;).

      Lieben Dank und Grüße von Senna

      Löschen
  9. boah ist das wieder toll Senna.
    Ein Zeit-Ei ! und du hast es so interessant gestaltet. Das ist eich echtes Kunstwerk geworden.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht ja total cool aus!

    vielen herzlichen dank für deine teilnahme bei handmade-challenge!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  11. Ein richtiges Kunstwerk von einem Ei und sieht klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Definitely my kind of Easter egg! Love the texture coming through, the metallic surface, and all the gears and chains..fun steampunk project! Thanks for joining us at SASPC for the Gear it Up challenge! Have a grand day!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks also to You and the interesting challenges as well as Your comment :).
      Yes, this metallic surface was already after the first groundation fascinating ... so I played still a bi with the blue acryl to produce few shadows in the depths of the structure.

      Warm regards - Senna

      Löschen
  13. I need to try this now! Thanks for sharing this wonderful creation. Such a fun way to use some styrofoam eggs. Very clever and interesting. Thanks for joining us at SanDee&Amelie's Steampunk Challenge! ~Niki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)

      Thanks for the wonderful compliment, if it is an inspiration :) for you. Especially it was interesting and fascinating material-contrast styrofoam vs. metal. I would really like to see your result and ideas!

      Hugs - Senna

      Löschen
  14. Eine geniale Idee, solche Ostereier habe ich bisher noch nirgendwo gesehen. Lässt mich irgendwie an Leonardo Da Vinci denken und an Zeitmaschinen oder so :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  15. wow... ich bin platt... ein klasse Werk!

    Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Handmade-Challenge.
    Liebe Grüsse
    Simi :o)

    AntwortenLöschen
  16. Das Ei ist absolut genial! Toll! Sozusagen ein zeitloses Osterei! ;)
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  17. Wow das Ei ist ja fantastisch.
    Danke das du bei Handmade mitmachst.
    xxx Michelle

    AntwortenLöschen
  18. Thanks for entering this into the Junk in your Trunk challenge at Our Creative Corner, it really does fit the challenge theme and it is too gorgeous. I think we might have to call you the new Faberge! - Candice (aka Tincan Crafter) at Our Creative Corner.

    AntwortenLöschen
  19. Congratulations on being selected for Top 3 at SASPC!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna