Samstag, 3. März 2012

T-Shirt - shirt for a cup - filiżanka T-Schirt

Ein Shirt für eine Tasse - der isolierende Schutz wärmt Hände mild und die Oberfläche ist weich zugleich ;).
- A shirt for a cup - the isolated protection is warming up the hands gentle and  the surface is soft too ;).
Als Verschluss dienen Perlen, wobei das "Shirt" normal abgenommen und gewaschen werden kann.
- As catch are serving beads, at which the "shirt" is normal to put away and also to wash.

Kommentare:

  1. Liebe Senna,
    diese äußerst kreative Verwendung von Garnresten habe ich jetzt erst in einem Dekoheft gesehen. Haben die sie von Dir????
    Mit gefällt es jedenfalls, ich bin nämlich ein Kaffee-aus-der-Tasse-in-der-Hand-haltend-Typ! :-))
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Il fallait y penser!!!! et vous l'avez fait, bravo l'artiste pour cette idée très originale.Bon dimanche.Celeste

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni,

    hmmm ... sowas wie Dekohefte habe ich nicht aber ich kenne das Umhäkeln bzw. Umstricken auch von Möbeln, Früchten oder allgemeinen Dekogegenständen.

    Lieber Gruß Senna

    AntwortenLöschen
  4. *lacht*...sowas hab ich auch noch nie gesehen. Nicht schlecht die Idee, gerade weil die Finger sich nicht so schnell verbrennen können.

    Tollen Abend noch und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. liebe senna! die idee find ich total genial - klasse
    lg karin aus ö

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine süße Idee ein Shirt für eine Tasse klasse. Wunderschön sieht sie aus.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Die Idee finde ich immer wieder gut. Hm, ich hab da so einen Krug der tropft, könnte ja auch so eine Manchette stricken. Griessli Cornelia
    PS: Danke für Deinen lieben Kommentar!

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht hübsch aus und ist auch noch praktisch. Wie gut dass Du es mit den Knöpfen zum öffnen gemacht hast.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Senna
    Eine wirklich ganz tolle Idee! Wunderschön sieht es aus und herrlich die Farben!
    Einen sonnigen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Senna,

    schau mal bitte bei mir vorbei da liegt ein Stöckchen für dich bereit.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Idee, da müssen die Hände nicht mal mehr beim Kaffee trinken ohne Wolle auskommen ;-)
    Vielen Dank für Deine netten Kommentare auf meinem Blog.

    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie witzig und so fein,
    kommt Dein Tässlein her,
    Perlchen schließen's Kleidelein,
    das gefällt mir sehr!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  13. Hehe! Was für eine süße Idee, Senna! Toll! Und auch noch so liebevoll und detailreich umgesetzt. :)

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen,
    das sieht hübsch aus!
    Schönen Sonntag wünscht dir Crissi

    AntwortenLöschen
  15. Eine tolle Idee und ein schöner Verschluß-
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  16. Was für ne tolle Idee!!!
    Das sieht richtig toll aus.

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  17. das ist ja wieder eine tolle Idee! und dann auch noch zum aufknöpfen. Da juckt es mich doch gleich in meinen Häkelfingern *g*.

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Senna,
    wie cool ist das denn? Einfach genial! So kann man sisch die Finger nicht mehr verbrennen *lach*
    Danke Dir auch für Deine wieder so lieben Kommentare!
    Ich wünsch Dir eine schöne neue Woche!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Senna!
    So etwas nettes, wie dieses hübsche Tassenkleidchen, habe ich noch nie nicht gesehen.
    Hab ganz lieben Dank für Deinen so netten Kommentar auf meinem Blog.


    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Sieht lustig aus. Bleibt der Kaffee länger warm? Danke für deinen lieben Kommentar. Lg colette

    AntwortenLöschen
  21. very nice, visit my blog please, by rossella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna