Freitag, 16. November 2012

... frostige Schönheiten

Auf den Weg zur Arbeit sind mir die frostigen Schönheiten aufgefallen, an denen ich nicht vorbei gehen konnte - ohne meine Kamera zu nehmen :).
Auf dem teilweise schon ergrauten Laub wird durch die ersten Nachtfröste ein weißer Zuckerfrostguss gezaubert.

Kommentare:

  1. Hallo ja wunderschön was du da zeigst man sieht jede Jahreszeit hat ihre Reize liebeGrüße Karin

    AntwortenLöschen
  2. Herlich schauen die gefrosteten Schönheiten aus, liebe Senna. Mit Rauhreif sehen sie besonders schön aus.

    Liebe Nachmittagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Ja, ich mag das auch. Da kann es noch so kalt sein, da wird einem gleich warm ums Fotografenherzlein, wenn man sowas vor der Linse hat, nicht wahr? ;-)))

    Tiger kennt das und schickt verständnisvolle
    Liebgrüße an die
    Künstlerin!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Senna,
    woow, das sind ja tolle Bilder geworden. ja, es wird so langsam Winter. Jetzt merkt man es auch bei den Temperaturen. Aber so lane es trocken bleibt ist es okay finde ich.
    Ich wünsche dir ein ganz tolles Wochenende. Ganz liebe Grüße,
    Renate

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön,die Blätter sehen aus wie aus Glas
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. liebe Senna, so oft konnte man diese kleinen Schönheiten der Blätter, in zuckersüßer Verwandlung erleben, es fasziniert aber immer wieder auf das Neue, was so eine Veränderung ausmacht, deine schönen Fotos zeigen es…………kleine Kunstwerke und nur kurzlebig. Das ist die Natur!

    liebe Grüße von Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. Hier war es noch nicht so frostig, also erfreue ich mich an deinen Bildern.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das sieht toll aus. Ich liebe diese frostigen Anblicke...
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Senna,

    du hast die Schönheit der Natur wundervoll
    im Bild festgehalten.

    Ich liebe es durch Landschaften zu laufen,
    wo der Rauhreif an den Bäumen hängt.
    Wenn dann die Sonne drauf scheint,
    es so wundervoll glitzert.
    Vielen Dank für die wundervollen Fotos.
    Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  10. Ein Blatt und es sagt so viel aus. Reif, Rauhreif, Herbst, kommender Winter... ganz schöne Aufnahmen.

    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Beautiful frosty leaves! Good photos!

    AntwortenLöschen
  12. Das sind tolle nachtfröste bilder Senna....die gefällen mir gut.

    Danke für dein besuch auf meinen blog.

    Grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  13. so schön kann Natur sein - wenn man das richtige Auge dafür hat :-)
    wunderschöne Bilder!
    lieber Wochenendgruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  14. ...superschöne Frostige-Schönheiten-Fotos hast du da gezaubert! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  15. Die Natur ist ein großartiger Künstler, was man an Deinen schönen Fotos sehen kann.
    Schönes Wochenende und liebe Grüßle
    Else

    AntwortenLöschen
  16. *** Ces photos sont magnifiques Senna ! :o)
    MERCI pour ce partage !

    BISOUS de Thaïlande !!!! :o) ***

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne Aufnahmen, richtig frostig festgehalten. Klasse dass du die Kamera dabei gehabt hast.

    Liebe Wochenendgrüsse

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Senna,
    da hast Du gut getan, die Kamera bereit zu halten! Wunderschöne Aufnahmen von einer Seite dieser Jahreszeit!
    Ich wünsch Dir nun ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Senna,
    danke für so schöne Bilder,wunderbar.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  20. Einfach bezaubernd schön was die Natur für uns bereit hält, vielen Dank für die tollen Fotos.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
  21. Die frostigen Herbstblattfotos sind ganz fantastisch, liebe Senna, wunderschön! :-)

    Wir haben keine Frost, es sind ganz leichte Plustemperaturen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  22. Menno, ich kann die angekündigten Bambusohrringe nicht sehen! *flenn*
    Mengt B. wieder in der Technik rum? Habe es auch schon bei Anderen gehört. Na , dann abwarten, Tee trinken.

    Dann noch mal
    paar Liebgrüße,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  23. Vielen Danl für Eure lieben Worte - ich habe mich sehr über das Interesse gefreut :)

    an Tiger:
    aber die Bambusohrringe sind schon sichtbar :) - da mengt wohl wieder jemand rum ;)- wie oft ich das schon gedacht habe - aber vielen Dank für Dein Interesse und beim nächsten Mal klappts - noch ein schönes Wochenende für Dich von Senna

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  24. Weder der Zwang, früh morgens zur Arbeit los zu müssen noch der Frost ist etwas Schönes, aber das was du daraus gemacht hast, ist mehr als schön. Danke für das Teilen dieser wundervollen Aufnahmen.
    LG sendet Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  25. These are beautiful frosty photographs. The first signs of the coming winter...
    Thanks for your visit and comment on my blog.
    Greetings, Mirthe

    AntwortenLöschen
  26. Danke Senna,
    leider hat sich das noch nicht geändert.
    Trotzdem einfach einen Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Senna,
    bei Euch hat es schon gefroren ? Tagsüber ist es bei uns an die 10 Grad, so dass es bei uns nicht unter Null Grad abkühlt. Voller Reif, sehen die Herbstblätter toll aus.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna