Mittwoch, 10. Juni 2015

Amiens - La cathédrale Notre-Dame

Wir sind in Amiens :) und haben uns schon viel angesehen :). Die Kathedrale Notre-Dame (La cathédrale Notre-Dame) gehört natürlich dazu. Wir können sie aus unserem Hotelzimmer bestaunen. Das Abendlicht hat die Kathedrale gleich am ersten Abend so schön eingekleidet, dass ich sie mich mit ihrer Abendstimmung für die Umsetzung eines kleines Layout "Amiens - La cathédrale Notre-Dame" inspiriert hat.


Das Layout habe ich wieder mit Glasmalfarbe in verschiedenen Schichten aufgebaut, so das solche Gradientgefälle im Außenbereich der Karte entstehen und das Abendlicht simulieren sollen. Dazu abgestimmt sind die golden schimmernden Flachklammern, um das Bild und den Text einzubinden.


Die Kreise habe ich dem Sketch 6 von 7 Tage 7 Sketche (7T7S) -  von KreativSÜCHTIG folgend gearbeitet und angeordnet. Für die Kreise habe ich weißen Rillenkarton und weißes Seidenpapier mit Fäden entschieden, um einen plastischen Effekt zu erhalten. Das Bild der Kathedrale ist ein Druck alten Radierung.


Mit meinem  Layout "Amiens - La cathédrale Notre-Dame" möchte ich an folgenden Herausforderungen teilnehmen:

- Anything But a Card and the challenge No. 48 "Out and About"
- BaLiSa Challenge's und der Challenge "Monochrom"
- 7 Tage 7 Sketche (7T7S) -  von KreativSÜCHTIG und Mel - Sketch 6 - Julia



Und so wirkte die Kathedrale im Abendlicht, wobei die Bilder die Stimmung nicht ganz wiedergeben, wie wir es erlebt haben:



Für die monatliche Sammlung von Glockentürmen bei Nova habe ich einen der vielen Glockentürmen der Cathédrale Notre-Dame fotografiert, wobei ich annehme, dass ich alle Glockentürme noch nicht entdeckt habe ;).

Kommentare:

  1. Beautiful layout of Notre Dame... I love the colors you chose ! Thank you for creating with us at Anything But A Card

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Senna,
    sehr schön geworden und tolle Bilder!
    Liebe Grüße Mone

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Senna,
    ein wunderschönes und passendes Layout for diese herrliche Cathedrale!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, ein würdiges Denkmal für solch' einen Prachtbau!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Es muss auch so schön wahnsinnig imposant sein vor diesser Kathedrale zu stehen....wer kennt sie nicht und die Geschichten die darum geschrieben wurden. Die würde ich auch zu gerne mal sehen. Einfach nur toll und ich danke dir vielmals dafür. Ich freue mich sehr darüber, und auch die Karte gefällt mir. Schlicht und einfach und dennoch so ausdrucksstark findet sich für mich die Abendstimmung durch das Gelb und die Kreise ebenfalls wieder.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Senna,
    in Amiens war ich Ende der 1980er Jahre. Die Kathedrale von Amiens ist ja Vorbild des Kölner Doms gewesen. Wunderschöne Kathedrale in Amiens. Im allgemeinen bin ich begeistert von dem gotischen Baustil der Kathedralen in Nordfrankreich.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  7. Wie toll und gut in Szene gesetzt... danke für´s zeigen bei BaLiSa.
    Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschönes Layout, toll die Stimmung, die du mit den Farbverläufen erzielst. Danke fürs Mitmachen bei BaLiSa.
    Viele Grüße Silvia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich und danke euch für eure Nachrichten und eure Meinungen. Mit lieben Gruß Senna